• 20. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Bildung spielt eine zentrale Rolle bei der Integration. - © APAweb, Sebastian Kahnert

Gastkommentar

Toleranz durch Integration6

  • Je länger junge Migranten in Österreich leben, desto mehr stimmen sie europäischen Werten zu.

Wissenschaftliche Auseinandersetzungen darüber, was Toleranz und Werte sind und was sie bedeuten, bringen heutzutage wenig, wenn es dabei nicht zu einem öffentlichen Diskurs kommt. In der aktuellen empirischen Studie "Integrationsthema Toleranz" wurden rund 1000 Jugendliche im Alter zwischen 15 und 25 Jahren empirisch untersucht... weiter




Kinder im Spital sind wohl besonders auf sensibles und fachlich qualifiziertes Pflegepersonal angewiesen. Doch dieses könnte bald fehlen. - © poomsak/stock.adobe.com

Pflege

Auch Kindern droht Pflegenotstand8

  • Der Strukturplan Gesundheit 2017 streicht Kinder- und Jugendpflegerinnen im Spitalsbereich.

Wien. Dass im Bereich Pflege in unmittelbarer Zukunft ein gravierender Personalnotstand droht, davor warnen NGOs wie Volkshilfe, Diakonie und Caritas schon seit langem. Nun schlägt aber auch der Bereich Kinder- und Jugendpflege Alarm. Der österreichweit tätige Verein KiB children care... weiter




Innenminister Herbert Kickl im BVT-U-Ausschuss. - © APAweb/HANS PUNZ

Asyl

Kickl hatte kein Problem mit Drasenhofen-Quartier20

  • Der Innenminister über die Einrichtung für jugendliche Asylwerber: "Wenn man aufs Land rausfährt, hat fast jede Liegenschaft einen Zaun".

Wien. Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) will sich zwar in innerniederösterreichische Angelegenheiten nicht einmischen, er selbst hatte mit dem umstrittenen Asylquartier für jugendliche Flüchtlinge in Drasenhofen aber sichtlich kein Problem. "Einen Wachdienst und einen Zaun - das alles gibt es auch in Traiskirchen... weiter




Drasenhofen

Flüchtlingsquartier nicht für Jugendliche geeignet

  • Die Unterkunft mit Stacheldrahtzaun in Drasenhofen wird vorläufig geschlossen, die Flüchtlinge übersiedeln.

Drasenhofen. Die Kritik an Niederösterreichs Landesrat Gottfried Waldhäusl (FPÖ) reißt am Freitag nicht ab: Drasenhofens Bürgermeister Reinhard Künzl (ÖVP) hatte die Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Drasenhofen in Niederösterreich, die nach Definition Waldhäusls "auffällig" geworden sind... weiter




Jugendsynode

Für Schönborn die bisher beste Synode1

  • Der Wiener Erzbischof wünscht sich für die Zukunft mehr Beteiligung von Frauen.

Vatikan. (kap)Auch er zweite österreichische Teilnehmer der Jugendsynode ist mit deren Verlauf sehr zufrieden. Insgesamt sei es "die beste" der bisher fünf Synoden gewesen, die er erlebt habe, sagte Wiens Erzbischof Christoph Schönborn am Freitag zur Kathpress in Rom... weiter




Papst Franziskus beim Weltjugendtag 2016. - © afp/Monteforte

Kirche

Die Jugend rückt ins Zentrum4

  • Bei der ersten Jugendsynode im Vatikan geht es ab heute dreieinhalb Wochen lang um die Lebenswelt der 16- bis 29-Jährigen.

Vatikan. (kap) Der Vatikan erlebt eine Premiere: Von 3. bis 28. Oktober steht erstmals Jugendliche im Mittelpunkt einer Bischofssynode. Es geht um die Lebenswelt junger Menschen zwischen 16 und 29 Jahren, um ihren Glauben und ihre Lebensentscheidungen... weiter




Was passiert, wenn der Affe in den Abgrund stürzt? Solche Fragen werden beim Test geklärt. - © Nintendo

Gaming

Spielen mit des Kanzlers Segen34

  • Die Bundesstelle BuPP im Bundeskanzleramt nimmt digitale Spiele unter die Lupe.

Wien. "Wie schwierig ist das Spiel?", fragt Gerhard. "Die ersten Levels sind leicht, danach wird es schwieriger", antwortet Dominik. Detailreich schildert er die Herausforderungen. Viele Leben könne man anfangs ansparen, doch dann werde es tückisch. Besonders das letzte Level, die Eiswelt, verlange dem Spieler alles ab... weiter




Bildung

Caritas Wien startet Schulaktion für ärmere Familien1

Wien. Um den österreichweit rund 330.000 Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien einen guten Start ins neue Schuljahr zu ermöglichen, gibt es heuer wieder die Schulstartaktion der Caritas Wien. In den "carlas", den Second-Hand-Läden der Caritas in Wien und Niederösterreich, werden Schulartikel besonders günstig angeboten... weiter




Drama

Don't kiss, drink and drive

  • Jennifer L. Armentrout behandelt ein sehr wichtiges Jugendthema in Form einer verzwickten Liebesgeschichte.

Lena ist verliebt in ihren ältesten und besten Freund Sebastian, doch der darf das nicht wissen. Denn während Lena die Mittelmäßigkeit in Person ist, ist Sebastian der Star des Footballteams und Schwarm der Highschool, und Lena hat Angst vor einer großen Blamage. Zumal Sebastian sich selbst offenbar mehr als Bruder sieht, den Lena nie wollte... weiter




Das Potenzial digitaler Medien wird erforscht. - © chestra - stock.adobe.com

Medien

Selbstfindung via App4

  • Neue Forschungsplattform #YouthMediaLife untersucht, wie Jugendliche mit Medien umgehen und ihre Identität finden.

Wien. Die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen bereitet so manch Erwachsenem Kopfschmerzen. Mit dem Smartphone in der Hand vor dem Fernseher sitzend, konsumiert und agiert unser Nachwuchs heute wie in Paralleluniversen. Im Schulunterricht wiederum kommt das Smartphone immer häufiger zum Einsatz... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung