Berlinale

Bild zu Fassbinder-Hommage eröffnet 72. Berlinale
Berlinale
Fassbinder-Hommage eröffnet 72. Berlinale

Das Filmfestival ist inmitten der Pandemie als Präsenzveranstaltung eröffnet worden.

Bild zu Dem Kino wird der Teppich ausgerollt
Berlinale
Dem Kino wird der Teppich ausgerollt

Trotz hoher Infektionszahlen: Die Berlinale wird Donnerstag als Präsenzveranstaltung eröffnet. Nicht alle freut das.

Bild zu Falsche Urteile und weiße Kühe
"Ballade von der weißen Kuh"
Falsche Urteile und weiße Kühe

Iranisches Drama über Todesstrafe, Ungerechtigkeit und Sühne.

Bild zu 72. Berlinale: Ulrich Seidl mit "Rimini" im Wettbewerb vertreten
Filmfestival
72. Berlinale: Ulrich Seidl mit "Rimini" im Wettbewerb vertreten

Österreichisches Trio auch in der Sektion "Encounters" präsent.

Bild zu Darf’s ein bisschen Kino sein?
Filmfestival
Darf’s ein bisschen Kino sein?

In Saarbrücken und Solothurn trotzt man Omikron, die Berlinale hat sich verkleinert, um stattfinden zu können.

Bild zu M. Night Shyamalan wird Jurypräsident der Berlinale
Filmfestivals
M. Night Shyamalan wird Jurypräsident der Berlinale

Der Regisseur fesselt laut Festivalleitung "seit drei Jahrzehnten weltweit das Publikum".

Bild zu Iranisches Kino: Kampf gegen die Todesstrafe
Interview
Iranisches Kino: Kampf gegen die Todesstrafe

Mohammad Rasoulofs "Doch das Böse gibt es nicht" (neu im Kino) gewann 2020 den Goldenen Bären.

Bild zu Berlinale-Sieger: Kritik und Hommage in einem
Filmkritik
Berlinale-Sieger: Kritik und Hommage in einem

"Doch das Böse gibt es nicht" dreht sich um die Todesstrafe.

Bild zu Berlinale-Sieger 2021: Eine Wucht von einem Film
Filmkritik
Berlinale-Sieger 2021: Eine Wucht von einem Film

"Bad Luck Banging or Loony Porn" startet in den Kinos.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren