Bild zu Krzysztof Penderecki bebildert die Passion
Ein Schall für zwei
Krzysztof Penderecki bebildert die Passion

Kent Naganos Interpretation der "Lukas-Passion" hat ganz und gar weltlichen Operncharakter.

3
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren