Terror in Wien

Berichte über den Terroranschlag am 2. November 2020 in der Wiener Innenstadt.

Terror in Wien
Auch Heeresnachrichtenamt soll gewarnt haben

Opposition fordert Aufklärung von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner und Innenminister Karl Nehammer.

Terror
Jugendliche in Kirche entgingen offenbar Wien-Anschlag

Ermittler gehen davon aus, dass Attentäter in Ruprechtskirche wollte. Dort fand zum Anschlagszeitpunkt ein...

Nachrichtendienste
Was Österreich von fremden Spionen lernen kann

Das Schmoren im eigenen Saft reduziert die Schlagkräftigkeit der heimischen Nachrichtendienste...

Terror in Wien
Neue Hinweise auf Islamisten-Netzwerk

Ein Deutscher "Foreign Terrorist Fighter" mit Wohnsitz Wien dürfte als Schaltstelle gedient haben...

Leserbriefe
Leserforum

Terror in Wien
Attentäter war in Wiener Spital als Security tätig

Dieser Tätigkeit soll der Täter während des ersten Corona-Lockdowns im Frühjahr nachgegangen sein...

Sicherheit
Österreichs lädierte Spione

Terroranschläge, staatliche Einflussnahmen und aggressive Geheimdienste zeigen die strukturellen Schwächen von...

+Video
Terror in Wien
21 mögliche Terror-Mittäter im Visier

Einige Beschuldigte waren bereits wegen terroristischer Delikte vorbestraft. Ermittlungsgruppe "2...

Presserat
1.500 Beschwerden über Berichte zum Terrorattentat

"Ein absoluter Negativrekord" für Geschäftsführer Alexander Warzilek.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren