Sunniten

Libanon
Ein Land feiert Diebe 80 Prozent der Bevölkerung lebt in Armut. Viele greifen zu drastischen Mitteln, um an ihre Ersparnisse zu kommen.
Bild zu Eine Reise in ein vergessenes Land
Reportage
Eine Reise in ein vergessenes Land

Die Bevölkerung von Sistan und Belutschistan im Südosten des Iran lebt am Rand der vom Staat verordneten Identität.

Bild zu Der Iran kann Afghanistan nicht ignorieren
Gastkommentar
Der Iran kann Afghanistan nicht ignorieren

Warum der Nachbar diesmal positiver auf die Machtübernahme durch die Taliban reagiert als in den 1990er Jahren.

Bild zu "Im Libanon haben alle etablierten Parteien versagt"
Interview
Explosion in Beirut
"Im Libanon haben alle etablierten Parteien versagt"

Im Libanon fordern nun wütende Demonstranten einen politischen Wandel. Dieser kann aber nur gelingen...

Naher Osten
Massenproteste im Libanon erzwingen Reformpaket

Unpopuläre Steuer hatte Volksaufstand ausgelöst.

Bild zu Das Kreuz auf den Trümmern des Kalifats
Irak
Das Kreuz auf den Trümmern des Kalifats

Fast die Hälfte der vom IS vertriebenen Christen im Irak ist zurück in ihrem Stammland unweit der früheren...

Bild zu "Neue Wahlerfahrung für Libanon"
Naher Osten
"Neue Wahlerfahrung für Libanon"

Im Schatten des Syrien-Krieges wählt der Zedernstaat heute ein neues Parlament.

Bild zu "Das Leid hat noch lange kein Ende"
Jemen
"Das Leid hat noch lange kein Ende"

Krieg, Cholera und Hunger: Der Jemen versinkt im Elend. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Gespräch mit einem Gründer...

Bild zu Nicht nur eine Erfolgsgeschichte
Mossul
Nicht nur eine Erfolgsgeschichte

Die Schlacht gegen den IS wurde bisher großteils von Jubelmeldungen flankiert, doch die Rückeroberung ist schwierig.

Irak
Kirkuks düstere Zukunft

Nordiraks Ölstadt steht vor brutalem Machtkampf zwischen Kurden, Arabern und Schiiten, sobald Mossul befreit ist.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren