Sturm auf Kapitol

In der US-Hauptstadt Washington ist es am Mittwoch zu einem beispiellosen Angriff auf das Kapitol gekommen. Ein von US-Präsident Donald Trump aufgestachelter Mob stürmte den Sitz des Kongresses und verwüstete Büros. Es gab mehrere Tote und Festnahmen. Führende Politiker in den USA und weltweit verurteilen die Ausschreitungen aufs Schärfste.
Bild zu Impeachment-Bestrebungen nehmen an Fahrt zu
USA
Impeachment-Bestrebungen nehmen an Fahrt zu

Donald Trump soll in Georgia in einem weiteren Fall Druck ausgeübt haben. Nach Kapitol-Sturm drei weitere...

26 8
Bild zu US-Demokraten treiben Trump-Impeachment voran
USA
US-Demokraten treiben Trump-Impeachment voran

Mit Lisa Murkowski sprach sich erstmals auch eine Republikanerin für den Rücktritt des amtierenden Präsidenten aus.

20 4
Bild zu Trump-Anhänger: Ewiger Kampf gegen das Establishment
USA
Trump-Anhänger: Ewiger Kampf gegen das Establishment

Der vermeintliche Verrat an "amerikanischen Werten" ist Antrieb vieler Sympathisanten des abtretenden Präsidenten -...

52 15
Bild zu Kniebeugen gegen Trump
American Football
Kniebeugen gegen Trump

Der US-Sport zeigt sich über den Kapitol-Sturm entsetzt. Am Wochenende starten die NFL-Play-offs.

21
Bild zu Trump legte Verwundbarkeit der Demokratie offen
Analyse
USA
Trump legte Verwundbarkeit der Demokratie offen

Die Grenzüberschreitungen von Trump haben gezeigt, dass ein Staat ins Wanken gerät, wenn informelle Regeln...

15 7
Bild zu Trump und seine Fans stürzen Republikaner ins Dilemma
Sturm auf das Kapitol
Trump und seine Fans stürzen Republikaner ins Dilemma

Einer Frage können die Republikaner nun nicht mehr ausweichen: Wie halten sie es weiter mit Trump...

25 8
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren