Sinusvenenthrombosen

Sinusvenenthrombosen
WHO gibt keine Empfehlung für Wechsel zwischen Impfstoffen

Frankreich rät bei Zweitimpfung zu anderem Mittel.

Hirnvenenthrombosen
AstraZeneca: Warum die Gerinnsel?

Hinter den Thrombosen im Kontext der Impfung könnten ähnliche Mechanismen stehen wie bei einer Covid-Erkrankung.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren