Maßnahmenvollzugsanpassungsgesetz

psychisch krank
Rechnungshof kritisiert Reform des Maßnahmenvollzugs Die Begutachtungsfrist läuft am Dienstag aus - wesentliche Inhalte wie die strikte Trennung vom Strafvollzug und genügend forensisch-therapeutische Zentren seien nicht umgesetzt, so die Kritik.
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren