Alexej Nawalny

Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny war Ende August während eines Fluges von Tomsk nach Moskau zusammengebrochen. In Deutschland sah man es nach Untersuchungen in einem Speziallabor als erwiesen an, dass der 44-Jährige vergiftet wurde. Russland hat eine Beteiligung an dem Vorfall stets bestritten. Nawalny wurde mehrere Wochen auf der Intensivstation in der Berliner Charité behandelt, mittlerweile konnte er entassen werden.
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren