Verbotsgesetz

Vor Gericht
"Papa war auch als Hitler verkleidet"

Prozess wegen Wiederbetätigung endete mit teilbedingter Haftstrafe.

Verbotsgesetz
Staatsanwaltschaft will Auslieferung von Ex-FPÖ-Klubchef Huber

Die Justiz ermittelt wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Verbotsgesetz gegen Martin Huber...

Vor Gericht
Mit Hakenkreuz im Badezimmer

Ein Jahr bedingt für jungen Mann, der Nazi-Parolen auf Facebook verbreitete. Er will Berufssoldat werden.

Bleiburg
Sieben Festnahmen nach dem Verbotsgesetz

Veranstaltung und Gegendemonstration mit knapp 100 Teilnehmern verlief ruhig.

Verbotsgesetz
Kroatien nimmt Protest gegen Bleiburger Gedenktreffen ernst

Organisatoren wollen die von der katholischen Kirche in Kärnten festgelegten Verhaltensregeln einhalten.

Verbotsgesetz
Vier Jahre Haft und Einweisung für Holocaust-Leugner

Die Geschworenen entscheiden einstimmig für einen Schuldspruch. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

NS-Liederbuch
Staatsanwaltschaft nimmt Ermittlungen auf

Wegen Wiederbetätigung gemäß Verbotsgesetz wird nun die Justiz aktiv.

Gericht
"Schade, dass Mauthausen nicht mehr offen ist"

Mann wegen Wiederbetätigung verurteilt. 18 Monate Haft.

Verbotsgesetz
Der Reichsadler im Schulheft

39-Jähriger wegen mutmaßlicher Wiederbetätigung vor Gericht. Seine Großväter hätten ihn mit NS-Ideen ideologisiert...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren