COP26

Von 31. Oktober bis 12. November wird im schottischen Glasgow bei der Weltklimakonferenz über die weitere Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen verhandelt. Bei der "Conference of Parties", kurz COP26, nehmen rund 200 Staaten, Unternehmen und NGOs teil. Das Hauptziel bleibt weiterhin die Erderwärmung und ihre Folgen zu bremsen. Der globale Temperaturanstieg soll auf maximal 1,5 Grad Celsius begrenzt werden.

Bild zu Der unbewohnbare Planet
Leitartikel
Der unbewohnbare Planet

Viel Hoffnung auf Erfolg der Klimakonferenz gibt es nicht.

Bild zu UNO-Klimakonferenz mit starken Appellen begonnen
COP26
UNO-Klimakonferenz mit starken Appellen begonnen

COP-Präsident Sharma: Glasgow ist letzte Hoffnung für 1,5 Grad-Ziel - Staatschefs kommen ab Montag zusammen.

Bild zu "Glasgow soll halten, was Paris versprochen hat"
Weltklimakonferenz
"Glasgow soll halten, was Paris versprochen hat"

Heute, Sonntag, wurde die Weltklimakonferenz offiziell eröffnet.

Bild zu Papst Franziskus: "Krisen sind Chancen"
Weltklimakonferenz
Papst Franziskus: "Krisen sind Chancen"

Das Kirchenoberhaupt fordert ein Umstellen schlechter Gewohnheiten. "Müssen dem Beispiel der Kinder folgen."

Bild zu Der Fachjargon zur Klimakonferenz
COP26
Der Fachjargon zur Klimakonferenz

Bei der COP26 ab Sonntag werden die Teilnehmer wieder mit allerlei technischen Fachbegriffen um sich werfen.

Bild zu Scheitern mit Aussicht
Leitartikel
Scheitern mit Aussicht

Die Glasgower Klimakonferenz wird enttäuschen. Kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen.

Bild zu Abwasser darf ins Meer: Wut und Zorn in Großbritannien
Umwelt
Abwasser darf ins Meer: Wut und Zorn in Großbritannien

Regierung erlaubt, dass Kläranlagen nicht vollständig behandeltes Abwasser entsorgen dürfen.

Bild zu Schlechtes Klima zwischen China und den USA als Risiko
+Grafik
Weltklimakonferenz
Schlechtes Klima zwischen China und den USA als Risiko

Die beiden Weltmächte stoßen gemeinsam mehr als die Hälfte aller Treibhausgase aus.

+Grafik
COP26
Glasgow soll Pariser Klimavertrag handlungsfähig machen

Aufholbedarf nach UN-Klimagipfel von Madrid. Seit 40 Jahren steigen Problembewusstsein, aber auch...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren