• 16. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball

U21 will die Griechen "aus die Bock hau’n"

  • EM-Play-off: Am Freitag steigt das Hinspiel der ÖFB-Nachwuchself in Griechenland um die erstmalige EM-Teilnahme.

Wien. Zwei Spiele trennen Österreichs U21-Nationalteam noch von der ersten EM-Teilnahme. Im Play-off-Hinspiel gegen Griechenland trifft das Team von Werner Gregoritsch am Freitag in Saloniki (17 Uhr/ORF-Sport+) auf einen gefeierten Jahrgang (1996 und jünger)... weiter




Fußball

Die Feurigen brennen auf Revanche

  • Vizeweltmeister Kroatien will sich gegen Spanien für die 0:6-Schmach im Hinspiel rehabilitieren - Deutschland testet gegen Russland.

Zagreb. Kroatien hat Besserung gelobt. Vor zwei Monaten rannte der Vizeweltmeister in der Nations League in ein Debakel - 0:6 in Spanien just im ersten Pflichtspiel nach dem WM-Finale und also dem größten Erfolg in der Geschichte des kroatischen Fußball... weiter




Vielleicht hilft auch ein Stoßgebet: Mit den Bosniern wartet am Donnerstag ein unangenehmer Gegner, der zuletzt verletzte Julian Baumgartlinger darf wieder die Kapitänsbinde tragen. - © apa/Jäger

Fußball

Österreich gegen Bosnien: Mit Vorsicht gewinnen8

  • Nations League: Mit "Balance zwischen Offensive und Defensive" soll Bosnien am Donnerstag bezwungen werden.

Wien. (may) So richtig toll ist die Ausgangsposition für Österreich nicht: ein halbes Auswärtsspiel im Ernst-Happel-Stadion (gut die Hälfte der 35.000 Fans werden den Bosniern die Daumen drücken), der Zwang zu gewinnen, dabei am besten gleich zwei oder drei Tore schießen und zugleich mit der Bremse im Hinterkopf agieren müssen... weiter




Gegen den Novemberblues hilft Franco Foda am besten ein Sieg gegen die Bosnier. - © apa/Scheriau

Fußball

So oder so spannend2

  • Nations League: Österreich braucht noch zwei Siege und mindestens drei Tore für den Aufstieg - nur bei einem Remis am Donnerstag gegen Bosnien-Herzegowina ist die Gruppe entschieden.

Wien. (may) Kaum hat sie begonnen, neigt sie sich auch schon dem Ende zu: Die im September neu gestartete Uefa-Nations-League geht ab Donnerstag in die entscheidende Phase - jedenfalls, was den Ausgang der einzelnen Gruppen betrifft. (Die vier Poolsieger der obersten Kategorie spielen den Titel ja erst im Juni 2019 aus... weiter




Wayne Rooney blickt seinem 120. und letzten Länderspiel entgegen. - © afp/Andrew Caballero Reynolds

Fußball

Wayne’s World1

  • England ehrt seinen Rekordtorschützen Wayne Rooney mit einem Abschiedsspiel. Nicht allen gefällt das.

London. Noch einmal, ein letztes Mal, dreht sich alles im englischen Fußball um ihn. Es ist Wayne’s World, ein Heimspiel auf so vielen Ebenen für Wayne Rooney: Am Donnerstag (20 Uhr MEZ) begeht er sein 120. und - zwei Jahre nach seiner bisher letzten Einberufung und mehr als ein Jahr nach seinem Rücktritt aus dem Nationalteam der Three Lions... weiter




2003 gab Wayne Rooney (23) als 17-Jähriger sein Debüt für England. - © APAweb / afp

Wayne Rooney

Wayne Rooney: Bilder einer Karriere

2003 gab Wayne Rooney (23) als 17-Jähriger sein Debüt für England. weiter




- © apa/Scheriau

Fußball

"Ich komme endlich heim"5

  • Roman Mählich wurde als Sturm-Trainer präsentiert und verspricht: "Alle werden marschieren."

Graz. (may) "Fleißige Biene, Kampfschwein, Spielgestalter." Bei derlei Attributen von Sturm-Graz-Präsident Christian Jauk entfährt Roman Mählich ein lauter Lacher. Zum Lachen hatten die Fans und Verantwortlichen des (noch amtierenden) Cupsiegers in der heurigen Saison freilich noch nicht viel: Nach nunmehr 14 Runden stehen magere 16 Pünktchen und... weiter




Abseits

Die verlorene Würde des FCB3

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht erst zu sorgen. Insofern könnte man mit dem FC Bayern fast Mitleid haben - wenn nur Empathie nicht prinzipiell und ganz besonders im Münchner Fußballverständnis eine eher schwach ausgeprägte Tugend wäre... weiter




Takumi Minamino (rechts) erzielt das zweite Tor für die Salzburger.  - © APAweb / Herbert Pfarrhofer

Fußball

Salzburgs siegreiche Schlussoffensive

  • Die Bullen besiegten die Wiener Austria, Rapid verlor gegen den WAC.

Wien. Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat am Sonntag zum Abschluss der 14. Bundesliga-Runde dank einer starken Schlussoffensive einen 2:0-Auswärtssieg gegen die Wiener Austria gefeiert. Die Tore erzielten Xaver Schlager (86.) und Takumi Minamino (94.), wodurch die "Bullen" die Tabelle weiterhin zwölf Punkte vor dem LASK anführen... weiter




Schwarz-gelbes Erfolgsduo: Marco Reus (r.) und Jadon Sancho. - © dpa/Sax

Fußball

Tag der Wahrheit3

  • Dortmund vs. Bayern: Fällt am Samstag die Münchner Liga-Dominanz?

Wien. (may) Prophetie, Untergangslust oder nur schlichtweg Taktik? Richtig deuten können es die deutschen Fußballexperten jedenfalls nicht, was Bayern-Präsident Uli Hoeneß im Vorfeld des deutschen Clásico - Borussia Dortmund gegen Bayern München - am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky) da von sich gegeben hat... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung