• 19. Juni 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Abseits

Die Kirche im Dorf(klub) lassen1

Auf den Bundesliga-Dorfklub wird gerade mächtig eingeprügelt: Von einer Posse ist da ebenso die Rede wie von dilettantischer Schneeräumung, die nun möglicherweise eine saftige Strafe von 500.000 Euro oder sogar den Lizenzentzug für den SV Grödig zur Folge hätte... weiter




Abseits

Wenn Joseph B. nachtritt1

Das tat richtig weh. Ausgerechnet Joseph Blatter, mächtiger wie umstrittener Boss des Weltfußballverbandes Fifa, teilte gegenüber der Uefa ordentlich aus. Diese will den 78-jährigen Schweizer, der sich seine Amtszeit eigenhändig verlängert hatte, bekanntlich im kommenden Mai aus dem Amt hieven, ist aber offenbar weit davon entfernt... weiter




Abseits

China statt Frankreich, Yuan statt Euro (2016)2

Alan Douglas Borges de Carvalho, kurz Alan, verlässt also Österreichs Meister Salzburg Richtung China zu Guangzhou Evergrande. Damit verliert der Sechzehntelfinalist der Europa League nach Kevin Kampl (zu Dortmund) im Winter seinen nächsten Leistungsträger - was beim gemeinen Fußballfan zurecht für Unverständnis sorgt... weiter




Christoph Rella

Abseits

Zeit für eine Anamnese

Rassismus im Fußball ist eine Krankheit, stand an dieser Stelle in der Vorwoche zu lesen. Wäre nun die Ächtung von Menschen fremdländischer Herkunft das einzige Problem, mit dem der Sport zu kämpfen hat, könnten wir uns glücklich schätzen. Ist es aber nicht. Dafür genügt ein Blick auf die Negativschlagzeilen der vergangenen Tage... weiter




Abseits

Blamagen statt Freilose2

Was wurde da nicht alles vor Beginn der EM-Qualifikation prophezeit? Freilose für die großen Fußballnationen, Fadesse pur für die Fans. Denn bei erstmals 24teilnahmeberechtigtenTeams würde sich die Qualifikation für die Elite dank zweier Fixstartplätze pro Gruppe quasi als Spaziergang gestalten. Wie man sich doch irren kann... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Fußball beraubt sich seiner Argumente2

Eine Fußball-Großveranstaltung ist für die Teilnehmer im seltensten Fall eine Klassenfahrt. Dem Hochbetrieb auf dem Platz folgt jener in der medizinischen Abteilung; zur Begeisterung der eigenen Fans gibt’s die Beleidigungen durch die gegnerischen gratis dazu... weiter




Abseits

Chancenreich und trefferarm

  • Sieg gegen Montenegro - zwischen deutlicher Weiterentwicklung und besorgniserregender Schwachstelle.

Man kann schlechte Partien gewinnen und gute verlieren. Unter Teamchef Marcel Koller war schon alles dabei, den Sieg gegen Moldawien etwa adelte Zlatko Junuzovic mit dem wunderbar treffenden Begriff "Schweinsspiel". Überzeugende Erfolge, in denen Leistung und Ergebnis passen, gab’s auch, jedoch bisher nicht gegen Mannschaften... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Blatters Ablenkungsmanöver2

Da sage noch einmal einer, der Weltfußballverband Fifa sei ein reaktionärer Altherrenbund, bei dem nichts weitergehe. Dabei hat die am Freitag zu Ende gegangene Tagung des Exekutivkomitees tatsächlich und ganz ironiefrei Zukunftsweisendes erreicht: Künftig will die Fifa der schon lange umstrittenen und in einigen Ligen bereits verbotenen... weiter




Abseits

Der tiefe Fall von Manchester United2

"Katastrophal", "schockierend", "erniedrigend": Die im Schmutzwerfen außergewöhnlich talentierte britische Presse hatte merklich Schwierigkeiten, für diese Niederlage die passende Bezeichnung zu finden. Wir aus Österreich helfen da gerne aus: Manchester United erlebte am Dienstagabend Färöer und Düdelingen in gleich einem Spiel - also schlichtweg... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Verdiente Sieger, tragische Helden4

  • Real Madrid gewinnt das CL-Finale.

Besondere Brisanz oder Fadesse? Vor dem Finale der Champions League wusste man nicht so recht, wie man die Tatsache einschätzen sollte, dass der Bewerb zum ersten Mal in der Geschichte in einem reinen Stadtderby entschieden werden sollte. Wem die Endspielbegegnung der beiden deutschen Mannschaften Borussia und Bayern im vergangenen Jahr schon... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung