Rassismus

Der Tod des 46-jährigen George Floyd Ende Mai in Minneapolis löste eine Welle der Empörung aus. Polizisten hatten ihn durch eine gewaltsame Festnahme getötet. In den ganzen USA kam es nach dem Fall zu Protesten gegen Polizeigewalt und Rassismus.
Bild zu Erneut Proteste nach Schüssen auf Schwarzen
Polizeigewalt in den USA
Erneut Proteste nach Schüssen auf Schwarzen

Laut Gouverneur Evers wurde dem Mann mehrfach in den Rücken geschossen. Justizbehörden leiten Ermittlungen ein.

1
Bild zu Tiktok sperrt den Komiker Dieudonné
Antisemitismus
Tiktok sperrt den Komiker Dieudonné

Der Franzose wurde mehrfach wegen antisemitischer Äußerungen verurteilt.

1
Bild zu New York: Ausbruch einer Welle von Gewalt
USA 2020
New York: Ausbruch einer Welle von Gewalt

Nach dem Coronavirus, den Unruhen wegen Rassismus und Polizeigewalt steigt in New York die Zahl an Gewaltverbrechen...

2 1
Polizeigewalt
Brandsätze und Tränengas an Gericht in Portland

Bürgermeister Wheeler geriet bei einer Demo gegen Rassismus und Polizeigewalt zwischen die Fronten...

2
Rassismus
"Black Lives Matter" erreicht nun auch Red Bull

Chef der US-Sparte und Marketingchefin nicht mehr im Unternehmen, nachdem Infos über Mitarbeiter-Unmut öffentlich...

6 12
politischer Islam
Grüner Unmut wegen Islam-Dokumentationsstelle

Die Wiener Grünen kritisieren die Beschränkung auf den "Politischen Islam". Im Parlamentsklub wurde eine Ausweitung...

13 5
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren