Vernichten

Michel Houellebecq
Abendland in Schieflage Houellebecqs neuer Roman "Vernichten" ist Sittenbild, Memento mori und ein flackerndes Bild von Glaube und Liebe.
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren