Ukraine aktuell

Aktuelle Nachrichten zum Krieg in der Ukraine im Überblick. Für Hintergründe, Interviews, Kommentare und Analysen besuchen Sie unser Dossier "Russlands Krieg in der Ukraine".

Bild zu "Noch ist die Ukraine nicht gestorben"
+Video
Staatsbesuch
"Noch ist die Ukraine nicht gestorben"

Bundespräsident Alexander Van der Bellen besuchte Kiew - und versprach der Ukraine weitere Unterstützung.

Bild zu Preis für russisches Öl sank im Jänner unter 50 US-Dollar
Sanktionen
Preis für russisches Öl sank im Jänner unter 50 US-Dollar

Der von westlichen Industriestaaten festgelegte Preisdeckel liegt derzeit bei 60 Dollar pro Barrel.

Bild zu Wie lange soll der Krieg noch dauern?
Gastkommentar
Wie lange soll der Krieg noch dauern?

Ein Sieg der Ukraine, aber auch Russlands scheint höchst unwahrscheinlich. Umso wichtiger ist es, Frieden zu schaffen.

Bild zu Van der Bellen in Butscha: Spuren der Gräuel und Zeichen der Hoffnung
+Liveblog +Video
Krieg in der Ukraine
Van der Bellen in Butscha: Spuren der Gräuel und Zeichen der Hoffnung

Der Bundespräsident besuchte die Gedenkstelle der Massaker von 2022.

Bild zu Kiew rechnet mit 120 bis 140 Kampfpanzern
Krieg in der Ukraine
Kiew rechnet mit 120 bis 140 Kampfpanzern

Human Rights Watch wirft Ukraine Einsatz verbotener Landminen vor. EU-Vertreter kommen zu Gipfel nach Kiew.

Bild zu Grenzschutz hielt seit Kriegsbeginn mehr als 13.000 Flüchtende auf
Ukraine
Grenzschutz hielt seit Kriegsbeginn mehr als 13.000 Flüchtende auf

Für wehrpflichtige Männer zwischen 18 und 60 Jahren gilt ein Ausreiseverbot mit wenigen Ausnahmen.

Bild zu Mehrere Tote bei russischen Angriffen
Krieg in der Ukraine
Mehrere Tote bei russischen Angriffen

Raketenbeschluss in Charkiw und Cherson. Selenskyj fordert erneut mehr Waffen aus dem Westen.

Bild zu Kiew brummt russischer RBI-Leasingfirma Sanktionen auf
Raiffeisen
Kiew brummt russischer RBI-Leasingfirma Sanktionen auf

Auch Unicredit betroffen, Ukraine spricht von "Kriegshelfern" und friert verfügbares Vermögen der Unternehmen ein.

Bild zu Unternehmen im Krieg
Investitionen
Unternehmen im Krieg

Bleiben oder gehen? Heimische Firmen halten an ihren Niederlassungen in der Ukraine und in Russland fest.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren