• 13. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Sicherheit

Chaos Computer Club warnt vor Sicherheitslücken bei Smart Home2

  • "Preisdruck der Branche geht zulasten der Sicherheit", meinen die Experten.

Berlin. Angesichts des Trends zur Vernetzung des Haushalts hat der deutsche Chaos Computer Club (CCC) vor Sicherheitsproblemen gewarnt. "Bei den Geräten haben wir es mit Computern zu tun, die oftmals auf billige Weise produziert wurden", sagte CCC-Sprecher Linus Neumann der Deutschen Presse-Agentur... weiter




Authentifizierung

Browser-Plugin für mehr Internet-Sicherheit10

  • Möglich ist etwa, dass die Social-Media-Zugangsdaten, mit denen man sich authentifiziert, verbotenerweise verwendet werden, um zusätzliche Information abzusaugen.

Wien. Wer sich auf bestimmten Webseiten über Facebook-oder Google-Accounts authentifiziert, handelt gefährlich. Eine Browser-Extension der TU Wien behebt dieses Problem. Man kennt das von vielen Internet-Seiten: Um bestimmte Funktionen nutzen zu können, muss man sich anmelden, aber es ist mühsam... weiter




Dolmetscher für polizeiliche Abhöreinsätze sollen vorschriftswidrig eingesetzt werden. - © gettyimages/Westend

Scheinselbstständigkeit

Überwachung auf Werkvertragsbasis24

  • Beschäftigt das Innenministerium bei der Telefonüberwachung nicht beeidete Scheinselbstständige ohne Ausbildung?

Wien. Es ist ein wichtiges Ziel der Regierung: mehr Sicherheit durch mehr Überwachung. Mit den gravierenden Ausweitungen der polizeilichen Überwachungsmöglichkeiten soll es deshalb schnell gehen. Noch im ersten Halbjahr 2018 soll das Sicherheitspaket den Nationalrat passieren... weiter




Ein sicheres Passwort allein ist nur die halbe Miete, es sollte auch regelmäßig geändert werden, damit es sicher bleibt. - © APAweb/AFP, AMRO

Sicherheit

Österreicher sind Passwort-Muffel7

  • 51 Prozent verwenden laut Umfrage häufig idente Begriffe.

Linz/Wien. Die Österreicher pflegen einen recht sorglosen Umgang mit ihren Passwörtern. 51 Prozent verwenden häufig idente Begriffe. Nur jeder Fünfte unterscheidet die Passwörter nach Plattform oder Account. Das ergab eine  IMAS-Umfrage, die im Vorfeld der EU-Datenschutz-Grundverordnung das Verhalten der Österreicher zu dieser Thematik unter die... weiter




Datenschutz

Cybersicherheitsgesetz verzögert sich1

  • Begutachtung erst im 2. Halbjahr, aber rechtzeitiges Inkrafttreten bis Mai 2018 angeblich nicht in Gefahr.

Wien. Strategisch wichtige Unternehmen des Energie-, Verkehrs-, Banken- und Gesundheitsbereichs oder auch Internetsuchmaschinen und Cloud-Anbieter werden künftig nachweisen müssen, dass sie sich gegen Hacker-Angriffe ausreichend schützen. Das sieht die EU-Richtlinie vor... weiter




Tipps

Der richtige Schutz vor Angriffen auf Computer und Smartphone1

  • Software aktuell halten und "unratbare" Passwörter verwenden

Berlin. Schon wieder ist ein großer Hackerangriff auf einen Internetkonzern bekannt geworden. Doch nicht nur Branchenriesen wie Yahoo sind im Visier von Kriminellen, auch Normalbürger sind derartigen Angriffen ausgesetzt. Oft hilft das Befolgen einfacher Regeln, sich dagegen zu wappnen... weiter




Sicherheit

Cyber-Angriffe gehören zum Alltag

  • Deutsche Kanzlerin sieht Zusammenhang mit russischer "Hybrid-Strategie".

Berlin. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einen Zusammenhang zwischen Cyber-Angriffen wie aktuell auf Router der Deutschen Telekom und der russischen Strategie "hybrider Auseinandersetzungen" hergestellt. "Solche Cyber-Angriffe, auch solche wie es in der Doktrin ja auch Russlands heißt, hybride Auseinandersetzungen... weiter




Sicher ist sicher, aber wer soll sich die ganzen PINs und Codes noch merken? - © Dustin Steller/Design Pics/Corbis

Medien

Das Passwort läuft ab

  • Technofirmen von Microsoft bis Yahoo arbeiten an neuen Sicherheitssystemen.

(cb) In der Serie "Gilmore Girls" gibt es eine Szene, in der Mutter Emily Tochter Lorelai den Sicherheitscode für ihren neuen Panic Room mitteilt. Er lautet "11111" - und ist vom Hersteller voreingestellt. Lorelai antwortet auf das Insistieren ihrer Mutter, sie denkt, sie müsse sich das nicht notieren, sie werde sich den Code wohl merken... weiter




Home Depot-Hack

56 Millionen Kundendaten und 62 Millionen Dollar Schaden

  • Ausmaße des Datendiebstahls bei Home Depot nun bekannt.

Boston/Chicago. Bei dem im September aufgedeckten Hackerangriff auf die US-Baumarktkette Home Depot sind 56 Millionen Kundenkarten ausgespäht worden. Betroffen seien Daten von Kunden aus den USA und aus Kanada, teilte das weltgrößte Unternehmen der Branche am Donnerstag mit... weiter




Wenn einem das Handy abhanden kommt, gibt es zahlreiche Apps, die weiterhelfen. - © corbis

Medien

Der digitale Ernstfall

  • Wenn das Handy verschwunden ist, schmerzt das aufgrund des Datenverlustes gleich doppelt.

Wien. Lässt der Nutzer sein Handy in der U-Bahn liegen oder wird es ihm bei einem Popkonzert gestohlen, dann ärgert er sich gleich doppelt darüber. Nicht nur, dass das teure Gerät verloren gegangen ist. Auch die darauf gespeicherten Daten sind weg: Bilder, Videos, Kalenderdaten, SMS und so weiter... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung