Linguistik

Bild zu Weit abgeschlagen hinter den Düsen
Sprachschätze
Weit abgeschlagen hinter den Düsen

Wörter wirken mitunter verschwommen und kraftlos - oft sind sie, auch wenn sie häufig verwendet werden...

Bild zu Neue Sprache, neue Welt
Sprachschätze
Neue Sprache, neue Welt

Nicht alle Wörter erweisen sich als treffsicher und sinnvoll: Sie können öffnen und aufklären - oder alles...

Bild zu Buchstäblich Erntezeit
Sprachschätze
Buchstäblich Erntezeit

Bildung öffnet neue Räume und neue Wege zu neuen Ideen - das kann mit jedem einzelnen Wort beginnen.

Bild zu Spannende Linguistik
Sachbuch
Spannende Linguistik

David Crystal befasst sich mit der großen Vielfalt von Phänomenen der Alltagssprache.

Bild zu Kurz und sparsam
Sprachschätze
Kurz und sparsam

Offenbar unvermeidlich: Wörter verlieren mit der Zeit immer mehr Buchstaben.

Bild zu Auf den Balken und im Pfuhl
Sprachschätze
Auf den Balken und im Pfuhl

Nach getaner Arbeit will man sich ausruhen: Neue Eindrücke, neue Vorstellungen und Bilder entstehen...

Bild zu Einfach, praktisch, für die Arbeit
Sprachschätze
Einfach, praktisch, für die Arbeit

Nomen est omen, heißt es, der Name sagt oft sehr viel. Oft, aber nicht immer - eine Bestandsaufnahme im...

Bild zu Bevor man sich das Maul zerreißt
Sprachschätze
Bevor man sich das Maul zerreißt

Plappern, schwatzen, schwafeln: Reden wird als angenehm empfunden, zuhören - zumindest aus etymologischer Sicht -...

Bild zu Die einen steuern, alle steuern bei
Sprachschätze
Die einen steuern, alle steuern bei

Köche kochen, Lehrer lehren, Repräsentanten repräsentieren - nicht bei allen Berufsbezeichnungen kommt das immer so...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren