• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Steht Margarete Jahrmanns "Cybernautic Sail" (2012) der Kunst oder dem Design näher? - © Jahrmann

Messe

Schnittstelle mit der Kunst

Als der international renommierte Künstler Tobias Rehberger 2009 anlässlich der Biennale Venedig den goldenen Löwen überreicht bekam, schien das eigentlich nicht neue Crossover der Disziplinen endlich auch in den Köpfen der hochkarätigen Jury angekommen zu sein... weiter




Messe

Start für Wiener Baumesse

  • "Bauen und Energie" findet bis 24. Februar am Messegelände, Halle B statt.

Wien. Bei der "Bauen & Energie Wien" wird bis 24. Februar auf einer Fläche von knapp 45.000 Quadratmetern Beratung für alle privaten "Häuslbauer" und Bauprofis geboten. Aussteller aus mehr als 20 Ländern zeigen aktuelle Trends, Produkte und Systeme rund ums Bauen, Renovieren und Sanieren... weiter




Wirtschaft

Zwischen Tradition und Innovation

Wien. Das erste Wochenende der Kunstmesse "Art & Antique" in der Wiener Hofburg verlief für die meisten Galeristen und Kunsthändler zufriedenstellend. Alexander Giese von Giese & Schweiger verweist auf Verkäufe von Werken von Carl Moll, Oskar Kokoschka und einer ausgezeichneten Venedig-Ansicht von Tina Blau... weiter




"Integration und Wirtschaft" : "MMM"-Initiator Simon Inou (links) und WK-Wien-Präsidentin Brigitte Jank (rechts) diskutieren zum Thema "Integration durch Leistung". - © Simon Inou

Medien

Teil der Medienlandschaft1

  • "Es ist noch viel zu tun bei Vielfalt und medialer Integration."

Wien. Zum fünften Mal findet heuer die "Medien.Messe.Migration", kurz "MMM", statt. Für die Veranstalter glücklicherweise ein Erfolg. Denn die "erste deutschsprachige Fachtagung für interkulturelle Kommunikation" stieß gerade am Anfang 2008 auf Hindernisse, weiß Simon Inou, Initiator der ersten Stunde... weiter




Schwerpunkte der IFA waren Fernsehgeräte mit Internet-Anschluss, neue Bildschirm-Techniken wie OLED sowie die Vernetzung der Unterhaltungselektronik mit mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets. - © APAweb/Paul Zinken/dapd

IFA

Elektronik-Messe IFA endet mit Rekordergebnissen

  • Schwerpunkte der IFA waren Fernsehgeräte mit Internet-Anschluss, neue Bildschirm-Techniken wie OLED sowie die Vernetzung der Unterhaltungselektronik

Berlin. Die Berliner Elektronik-Messe IFA ist mit einem Rekordergebnis zu Ende gegangen. Die Besucherzahl stieg um ein Prozent auf rund 240.000, es wurden Aufträge im Wert von 3,8 Mrd. Euro abgeschlossen. Besonders deutlich sei mit elf Prozent die Zahl der Fachbesucher aus dem Ausland gestiegen... weiter




Sexualität

Mit Lust und Leidenschaft Gott loben

"Lobt Gott mit eurer Leidenschaft, eurer Lust, mit eurer Zärtlichkeit. Lobt ihn mit der Freude, die der Augenblick euch schenkt. Lobt ihn und bleibt jung in seiner Gegenwart." Pfarrer Ralf Schmidt feierte mit seiner Gemeinde einen erotischen Gottesdienst... weiter




Die neuen künstlerischen Leiterinnen: Christina Steinbrecher (l.) und Vita Zaman.

Kunst

Mehr Wiener Flair2

  • Kunstfonds erhält eine Million Euro für Messeankäufe pro Jahr.

Wien. Wiens Messe für zeitgenössische Kunst, die Viennafair, erhält ein internationales Leitungsteam: Die in Kasachstan geborene Christina Steinbrecher und die Litauerin Vita Zaman werden auf die kürzlich zurückgetretenen, bisherigen künstlerischen Leiter Georg Schöllhammer und Hedwig Saxenhuber folgen... weiter




Maria Jose Cristerna, besser bekannt als "The Mexican Vampire Woman", besucht im April Salzburg und Wien - als Stargast der Wildstyle- und Tattoo-Messe. - © APAweb / EPA/ EFE / Carlos Duran

Messe

"Vampir-Frau" in Wien

  • "The Mexican Vampire Woman" als Stargast.
  • Mit Titan-Hörnern, Vampirzähnen und Tätowierungen.

Wien. Maria Jose Cristerna, besser bekannt als "The Mexican Vampire Woman", kommt im April nach Österreich. Die optisch außergewöhnliche Tattoo-Künstlerin wird als Stargast der Wildstyle & Tattoo Messe 2012 sowohl Salzburg als auch Wien ihre Aufwartung machen... weiter




Wien

Literatur für Aufgeweckte

Sagen Ihnen Verlage wie Guthmann-Peterson, Mandelbaum, Driesch und Edition Mokka etwas? Wenn nicht, haben sollten Sie die Gelegenheit nutzen, die Aktivitäten der österreichischen Kleinverlage kennenzulernen. Gelegenheit dazu bieten die "Kritischen Literaturtage" am Freitag und Samstag... weiter




Diese Installation von Jason Rhoades gehört jetzt Roman Abramowitsch. Foto:Hauser&Wirth

Kunstmarkt

Kaufen, kaufen! Kunst kaufen!

  • Die Art Basel zwischen kommerziellem Erfolg und weiteren Expansionsplänen.
  • Die Zeiten des "anything goes" sind jedoch vorbei.

Basel. Der ökologische Fußabdruck der Art Basel ist katastrophal. Zuerst transportieren in den Tagen vor der Eröffnung unzählige Lkw globaler Speditionen die heiklen Kunstwerke in die Stadt am Rhein, dann kreisen kurz vor der exklusiven Preview hunderte Privatjets - in diesem Jahr mehr als 200 - der internationalen Sammlerelite über Mulhouse... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung