• 20. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Salzburg verlor binnen zwei Minuten den Kopf und das Spiel. - © apa/Krug

Champions League

Salzburger Naturgesetz25

  • Red Bull Salzburg und die Champions League, das geht offenbar nicht.

Wien. (sir) Es war das Jahr 1687, als Isaac Newton das Gravitationsgesetz beschrieben und damit die Schwerkraft erklärt hat. Sie ist seither unbestritten, ein physikalisches Grundgesetz. Dinge fliegen hinunter, nicht hinauf, der Apfel vom Baum auf den Boden, der Fußball, der in die Luft geschossen wird, auf den Rasen... weiter




- © APA/EXPA/ STEFAN ADELSBERGER

Fußball

Konzentration trotz Störgeräuschen

  • Rapid reist topmotiviert zum Hochrisikospiel nach Bratislava.

Bratislava/Graz/Istanbul. Fußball-Rekordmeister Rapid meldet sich am Donnerstag (21.05 Uhr/ live ORFeins) im internationalen Geschäft zurück. Nach einjähriger Europacup-Pause soll Slovan Bratislava in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League kein Stolperstein sein... weiter




Fußball

Der nächste Anlauf

  • Fußball-Meister Salzburg startet gegen Shkendija Tetovo in die Champions-League-Qualifikation.

Salzburg. Zehn Mal wurde es probiert, zehn Mal ist nichts passiert: Mit einem vermeintlich einfachen Gegner startet Red Bull Salzburg am Mittwoch (19 Uhr/ Puls 4) zuhause den elften Anlauf auf die Gruppenphase der Champions League. Gegen Mazedoniens Meister Shkendija Tetovo ist der Europa-League-Halbfinalist der Vorsaison haushoher Favorit... weiter




Die Admira konnte gegen Sofia nicht überzeugen. - © apa/herbert Pfarrhofer

Europacup

Trauriges Aus für Admira1

  • LASK in Lilleström siegreich, Admira bleibt schöner Abschied verwehrt.

Lilleström/Maria Enzersdorf. Das angepeilte "positive Ergebnis" ist der Admira zum Abschied aus dem Fußball-Europacup verwehrt geblieben. Die Südstädter unterlagen ZSKA Sofia im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde zur Fußball-Europa-League 1:3 (0:1). Mit einem Gesamtergebnis von 1:6 schied der Fünfte der vergangenen Meisterschaft aus... weiter




Aus der Traum von der Champions League: Sandi Lovric (li.) und Lukas Spendlhofer nach der 1:3-Heimschlappe gegen Ajax. - © apa/Scheriau

Fußball

Europa League als Trost

  • Sturm hofft nach Aus gegen Ajax auf zweite Europacup-Chance.

Graz. Bei Sturm Graz hat das Aus in der Champions-League-Qualifikation für eine gewisse Ernüchterung gesorgt. Von der herbeigesehnten Sensation gegen Ajax Amsterdam war Österreichs Cupsieger weit entfernt, nach der 1:3-Heimniederlage am Mittwoch kam mit einem Gesamtscore von 1:5 das Aus... weiter




Ein Vier-Tore-Polster aus dem Hinspiel nahm der Lask nach Lilleström mit. - © apa/expa/Eisenbauer

Europacup

Nur nicht leichtsinnig sein

  • Der Lask steht nach der 4:0-Europacup-Gala gegen Lilleström vor dem Aufstieg - Admira braucht gegen Sofia ein Wunder.

Oslo/Wien. Mit einem beruhigenden 4:0-Vorsprung nimmt der Lask am Donnerstag (18.30Uhr/LT1) das Auswärtsrückspiel der zweiten Qualifikationsrunde der Europa League in Angriff. Schaffen es die Linzer, das Duell mit dem norwegischen Liganachzügler Lilleström trotz dicken Polsters nicht zu locker zu nehmen... weiter




Oliver Glasner will "alles in die Waagschale werfen, um weiterzukommen". - © Roland Hackl/apa/expa

Fußball

Demütige Rückkehrer

  • Nach fast 20 Jahren Pause spielt der Lask wieder im Europacup - am Donnerstag gegen Lilleström.

Linz. Für den Lask hat das Hinspiel der zweiten Qualifikations-Runde der Fußball-Europa-League historische Dimensionen. Wenn die Linzer am Donnerstag (19.45 Uhr/LT1) auf der Gugl den norwegischen Klub Lilleström empfangen, ist es der erste Europacupauftritt seit 19 Jahren... weiter




Europacup

Machbare Gegner

  • Salzburg bekommt es in der Europacup-Qualifikation mit Balkan-Team zu tun, Sturm muss gegen Ajax antreten.

Nyon/Wien. Es hätte auch schlimmer kommen können: Red Bull Salzburg hat für den ersten internationalen Auftritt der Saison eine lösbare Aufgabe bekommen. In der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League trifft Salzburg entweder auf dem mazedonischen Titelträger Shkendija Tetovo oder Sheriff Tiraspol aus Moldau. Das Hinspiel geht am 7. oder 8... weiter




Bundesliga

Gerangel um Europacup-Restplätze

  • Rapid und Lask hoffen noch auf die Champions League, Mattersburg und Admira ringen um die Europa League.

Linz/Wien. Der Lask hat sich mit seiner beeindruckenden Serie von sieben Siegen in Folge an Rekordmeister Rapid vorbeigeschlichen. Am Samstag (16 Uhr) schicken sich nun die Hütteldorfer in der TGW Arena an, den Lauf des drittplatzierten Aufsteigers zu beenden... weiter




Goalie Alexander Walke und Torschütze Munas Dabbur (r.) hatten allen Grund zum Jubeln. - © apa/Krugfoto

Europacup

Über Rom nach Marseille3

  • Salzburg jubelt über Einzug ins Europa-League-Halbfinale. Den Gegner hält man für bezwingbar.

Salzburg/Nyon. Sensationen sind dazu da, auch frenetisch bejubelt und gefeiert zu werden. Wie man das macht, haben am Donnerstag die Salzburger vorgezeigt. Kaum stand fest, dass Österreichs Meister mit einem außergewöhnlichen 4:1-Heimsieg über Lazio Rom ins Halbfinale der Europa League eingezogen war... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung