• 19. April 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Gerald Zeiner schrieb gegen Norwegen an, aber es reichte nicht. - © reu/Bronic

Handball EM

Österreich fährt ohne Punkte heim

  • Österreich verliert gegen Norwegen 28:39 und muss sich von Handball-EM vorzeitig verabschieden.

Porec. Für Österreichs Handballmänner hat die EM in Kroatien mit einer klaren Niederlage geendet. Im selbst ernannten Finale gegen Vizeweltmeister Norwegen unterlag die ÖHB-Auswahl am Dienstag im abschließenden Spiel von Gruppe B mit 28:39 und hat punktelos das erklärte Ziel Hauptrunde verpasst... weiter




Handball-EM

Das verschobene Finale

  • Österreichs Handballer müssen gegen Vizeweltmeister Norwegen unbedingt gewinnen.

Porec. Österreichs Handballherren klammern sich bei der EM in Kroatien an eine letzte Hoffnung. Und die bringt im abschließenden Gruppenspiel am Dienstag (20.30 Uhr/ORF Sport+) ein Duell ausgerechnet mit Vizeweltmeister Norwegen. Ein Sieg ist, soll das Ziel Hauptrunde erreicht werden, aber Pflicht... weiter




Österreich belagert das französische Tor - am Ende setzte es doch eine klare Niederlage - © APAweb / AFP/dl

Handball

Respektable Niederlage

  • Österreichs Handballteam unterlag Frankreich mit 26:33.

Porec. Die Sensation ist ausgeblieben. Österreichs Handballmänner mussten sich nach der bitteren Auftaktniederlage gegen Weißrussland bei der EM in Kroatien auch Weltmeister Frankreich beugen. Das Ergebnis fiel am Sonntag allerdings wesentlich klarer aus... weiter




Hockey

EM-Titel für Österreichs Herren

  • Österreich stand zum dritten Mal in Folge im EM-Endspiel und holte zum zweiten Mal den Titel.

Antwerpen. Österreichs Hockey-Nationalteam der Herren hat bei der Hallen-Europameisterschaft in Antwerpen Gold geholt. Im Finale gegen Gastgeber Belgien setzte sich die ÖHV-Auswahl am Sonntag mit 2:1 im Penaltyschießen durch. Die Österreicher hatten schon mit 3:0 geführt, die Belgier schafften aber jeweils den Ausgleich zum 3:3 bzw... weiter




Alexander Hermann traf gegen Weißrussland zweimal. Am Ende fehlte Österreich ein Tor. - © ap/Darko Bandic

Handball-EM

Bitterer Beginn1

  • Österreich steht nach 26:27-Niederlage gegen Weißrussland vor dem Ausscheiden. Am Sonntag geht es gegen Großmacht Frankreich.

Porec. (sir) Wenn man bei einer Europameisterschaft in eine Gruppe mit dem Weltmeister und dem Vizeweltmeister gelost wird, dann mag das eine Ehre sein, Losglück ist es nicht. Genau das ist Österreichs Handballern bei der EM in Kroatien aber widerfahren, das junge Team kann daher bestimmt tolle Erfahrungen gegen Frankreich und Norwegen sammeln... weiter




Missbrauchsskandal

Ex-Turnerin klagt US-Verband und das Olympische Komitee

  • Missbrauchsopfer McKayla Maroney will eine Million Euro "Schweigegeld" erhalten haben. Sponsoren springen ab, Teamarzt ist bereits verurteilt.

Los Angeles/Wien. Der Skandal um sexuellen Missbrauch im US-amerikanischen Turnsport weitet sich immer breiter aus. Weil ihr Schweigegeld gezahlt worden sei, klagt nun die Turnerin McKayla Maroney den US-Kunstturnverband sowie das nationale Olympische Komitee... weiter




Sexueller Missbrauch

Missbrauchsvorwürfe im heimischen Skisport

  • Laut Ex-ÖSV-Skiläuferin Nicola Werdenigg kam es auch in Österreich zu sexualisierter Gewalt gegen Athletinnen.

Wien. Nach den jüngsten Enthüllungen rund um sexuellen Missbrauch in Hollywood und der EU sind am Montag auch im Hinblick auf den heimischen Skisport Vorwürfe publik geworden. So hat etwa die Ex-Skifahrerin Nicola Werdenigg, vormals Spieß, im "Standard" von systematischem Missbrauch in ihrer aktiven Zeit in den 1970er Jahren berichtet... weiter




Koller verabschiedete sich mit dem 25. Sieg seiner Amtszeit bei 16 Niederlagen. - © APAweb / ROBERT JAEGERVideo

WM-Qualifikation

Ein Sieg zum Abschied6

  • Österreich siegte bei Kollers voraussichtlich letztem Spiel in Moldau.

Chisinau. Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat Marcel Koller bei dessen wahrscheinlicher Abschiedsvorstellung an der Seitenlinie mit einem Sieg beschenkt. Im abschließenden Spiel der WM-Qualifikation setzte sich die ÖFB-Elf am Montag bei der Republik Moldau knapp aber verdient mit 1:0 (0:0) durch... weiter




Wie Burgstaller zeigte das gesamte ÖFB-Team viel Einsatz und viel Willen.

WM-Qualifikation

Abschiedsgeschenk für Koller26

  • Mit viel Engagement besiegt das starke ÖFB-Team Serbien mit 3:2.

Wien. (klh) Viele wollten oder konnten einfach nicht. Ein Fersensporn hier, ein Weisheitszahn da, ein lädiertes Sprunggelenk dort - Österreichs Nationalteam musste mit Martin Harnik, Marcel Sabitzer, David Alaba und Martin Hinteregger im WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien gleich auf vier Stammkräfte verzichten... weiter




Ein mild gestimmter ÖFB-Teamchef Marcel Koller zeigt Verständnis für Spieler-Absagen.  - © APAweb / Robert Jäger

Fußball

Respekt vor Serbien29

  • Teamchef Koller zeigt Verständnis nach Spieler-Absagen für die WM-Qualifikationsspiele.

Wien. Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller gab sich entspannt und enthielt sich jeder Kritik an jenen vier Nationalspielern, die am Montag für die abschließenden WM-Qualifikationsspiele gegen Serbien und die Republik Moldau abgesagt haben. Das Fernbleiben von David Alaba, Marcel Sabitzer... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung