• 18. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Dr. Heiner Boberski ist Redakteur der "Wiener Zeitung" und mehrfacher Buchautor

Statistik

Der Trend geht nicht in die Kirche

  • Streiflichter aus aktuellen kirchlichen Statistiken

Um 32 Prozent ist die Zahl der Austritte aus der römisch-katholischen Kirche in Österreich gesunken. Kehrte 2010 eine Rekordzahl von 85.960 Personen der größten Glaubensgemeinschaft im Lande den Rücken, so machten 2011 "nur" 58.603 Personen ihrer Mitgliedschaft ein Ende... weiter




Österreich

Österreichs Bevölkerung wächst und wird immer älter

  • Einwohnerzahl steigt bis 2050 auf 9,4 Millionen an.

Wien. Die Österreicher werden immer mehr - zugleich vergreist das Land. Diese Prognose hat die Statistik Austria am Mittwoch veröffentlicht. Von derzeit 8,4 Millionen wird die Bevölkerung zunächst auf 9 (2030) und schließlich 9,4 Millionen (plus zwölf Prozent) im Jahr 2050 zunehmen... weiter




Eurostat dokumentiert etwa die Mindestlöhne in Europa.

EU

Eurostat

Das Statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat, ESTAT) mit Sitz in Luxemburg harmonisiert die Daten der nationalen statistischen Behörden und bereitet sie für Vergleiche und Gesamtsichten auf. Durch die Harmonisierung von  Definitionen und Methoden versucht es es sicherzustellen... weiter




Integrationsexpertin Beatrix Lewandowski.

Integrationsfonds

Migranten fehlen bei Polizei und in Banken2

  • Auch in Verwaltung und Versicherungswesen sind wenige Migranten tätig. Expertin schlägt relative Quotenregelung vor.

Wien. Migranten sind in vielen Branchen des österreichischen Arbeitsmarktes deutlich unterrepräsentiert. Zu diesem Ergebnis kommen Erhebungen der Statistik Austria. Besonders sichtbar ist dieser Trend - laut statistischem Jahrbuch für Migration 2011 - in den Bereichen öffentliche Verwaltung... weiter




Wirtschaftsdaten für unterwegs aufbereitet. Links die iPhone-Version, rechts die Ausgabe für Android-Telefone.

iPhone

OECD Factbook2

Viele Jahre ist es her, dass Bill Gates die Information at your fingertips versprach. Auf dem iPhone wird dieses Versprechen - von der Konkurrenz - eingelöst. Wie hoch ist das Durchschnittseinkommen der Österreicher? Wie entwickeln sich die Preise in den Industrieländern... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung