• 15. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Rhino Horn

Nashörner

116 Kilogramm Horn beschlagnahmt4

  • Den Behörden in Kuala Lumpur gelingt ein Schlag gegen Schmuggler.

 Auf dem Flughafen von Kuala Lumpur hat der Zoll 116 Kilogramm Horn von bedrohten Nashörnern beschlagnahmt. Die 50 Stücke wurden vor einer entdeckt, teilte die Behörde für Naturschutz und Nationalparks (Perhilitan) am Montag mit. Der Wert der Lieferung dürfte auf dem Schwarzmarkt etwa 10,5 Millionen Euro betragen... weiter




105 Tonnen Stoßzähne wurden bei dieser Razzia in Kenia am 28. April 2016 beschlagnahmt. Hier hält ein Vertreter des Stammes der Maasai einen der Zähne, die aufgetürmt sind, um als abschreckende Maßnahme verbrannt zu werden. - © reu/Thomas Mukoya

Artenschutz

"Die letzten ihrer Art"8

  • Experte warnt: "Illegaler Handel mit geschützten Tieren und Pflanzen ist die dringendste Bedrohung für die Artenvielfalt."

Streng verboten, illegal: Tausende gefährdete Tierarten werden getötet, damit ihre Zähne, Knochen und Felle für teures Geld verkauft werden können. Das Washingtoner Artenschutzabkommen (Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora, kurz: Cites) regelt den Handel mit Elfenbein, Kaviar, Holz oder präparierten Tieren... weiter




reuters/Vincent Kessler

Fälschungen

Und woher kommt dein Medikament?3

  • Die Pharmazeuten warnen vor den tödlichen Auswirkungen, die Pillen unbekannter Provenienz haben können.

Alpbach/Den Haag. Über 50.000 Menschen in Niger wiegten sich in Sicherheit, als sie 1995 ihre Impfung gegen Meningitis erhielten. Was das epidemiegeplagte Land damals nicht wusste: Der Impfstoff, ein Geschenk des benachbarten Nigeria, war gefälscht. Erst als über 2500 der Geimpften der Krankheit erlegen waren... weiter




USA

Die Drohne als Drogenlieferant3

  • Immer wieder werden Drohnen zum Schmuggel hinter Gefängnismauern eingesetzt.

Washington. Der Weltkonzern Amazon will Drohnen einsetzen, um Waren zu seinen Kunden zu bringen. In der Unterwelt wird die Idee schon umgesetzt – wenn auch mit mäßigem Erfolg. Im US-Bundesstaat Maryland sind zwei Verdächtige in Gewahrsam genommen worden, die mit einer Drohne Drogen und Pornos in ein Gefängnis schmuggeln wollten... weiter




iPhone

Polizei fasst den "Apple Man"1

  • Schmuggler trägt iPhone-Rüstung

Peking. Mit einer Art Ritterrüstung aus dutzenden Smartphones hat sich ein chinesischer Handy-Schmuggler zum Gespött der Internet-Gemeinde gemacht. Amüsierte Nutzer mokierten sich am Dienstag über den Mann, nachdem Fotos ihn mit 94 mit Klebestreifen am Körper befestigten iPhones zeigten... weiter




Indonesien

18 Jahre für österreichische Drogenschmugglerin10

  • 29-Jährige wurde mit drei Kilo Crystal Meth erwischt.

 Eine im Vorjahr in Indonesien wegen Drogenschmuggels verhaftete Niederösterreicherin ist in Jakarta zu 18 Jahren Haft verurteilt worden. Das Urteil ist vor zwei Wochen ergangen und erlangte gestern, Montag, Rechtskraft. Darüber hinaus wurde die frühere Hip-Hop-Tänzerin zu einer Geldstrafe von umgerechnet 300.000 Euro verurteilt... weiter




Taliban

"Drogen-Durchzugsautobahn Belutschistan"

  • Pakistan ist nicht nur von den Taliban, sondern auch von der Drogen-Mafia bedroht.

Wien. Als man die Leiche des Spitzenbeamten Abdul Rehman Dashti in einem gutbürgerlichen Bezirk der pakistanischen Hafenstadt Karachi fand, versteckten die lokalen Zeitungen die Story vom Mord an Dashti auf den hinteren Seiten. Man hatte Dashti, dem Unbekannte ins Gesicht geschossen haben... weiter




Mit dem Esel wird so ziemlich alles zwischen der Türkei und dem Iran geschmuggelt. - © epa

Türkei

Türkei öffnet Schlupfloch für Iran42

  • Bilaterales Handelsvolumen könnte bis 2015 auf 30 Milliarden Dollar steigen.

Ankara/Teheran/Wien. Hassan steht täglich um fünf Uhr auf und macht seine beiden Maulesel, die mit jeweils zwei großen Plastikkanistern für Benzin oder Diesel beladen sind, zum Abmarsch in die Berge bereit. Hunderte andere junge Männer tun es ihm gleich. Die idyllische Ruhe trügt... weiter




Von Tieren - hier ein Kalb - bis zu Autos wird durch die Tunnels alles Mögliche geschmuggelt. - © EPA

Gaza

Gazas Lebensader und Friedhof

  • Hamas und Beduinenstämme profitieren von Tunnelökonomie.

Tel Aviv. Über eine Seilwinde geht es metertief durch einen Schacht in die Erde. "Wir graben", sagt ein junger Arbeiter. Dann wird Sand in Kanistern aus dem engen Tunnel gezogen. Willkommen am "Friedhof der Lebenden". So lautet der Titel eines englischsprachigen Films, der die Schmugglertunnel zwischen dem Gazastreifen und Ägypten zum Thema hat... weiter




2006 beleuchtete der US-Dokumentarfilm "Cocaine Cowboys" Blancos Rolle in den Drogenkriegen in Miami. Der Streifen spürt auch dem ausschweifenden Lebensstil der Kolumbianerin nach. - © magnolia pictures

USA

Das Ende der Kokain-Königin

  • Mit Griselda Blancos Ermordung endet
  • eine der schillerndsten Drogenkarrieren.

Bogota. Es war eine bittere Ironie in der blutigen Geschichte der südamerikanischen Drogenkriminalität. Als Griselda Blanco am Montag vor einer Fleischerei in Medellin von zwei Kugeln tödlich in den Kopf getroffen wurde, fiel sie genau jener Art von Anschlag zum Opfer, die sie vor Jahrzehnten selbst ersonnen und perfektioniert hatte... weiter




zurück zu Schlagwortsuche
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung