Unruhen

Bild zu Russisches Militär setzt Abzug nach Unruhen fort
Kasachstan
Russisches Militär setzt Abzug nach Unruhen fort

Der Rückzug soll in vier Tagen abgeschlossen sein.

Bild zu Kasachischer Präsident kündigt Sozialreformen an
Unruhen
Kasachischer Präsident kündigt Sozialreformen an

Wohlstandsgefälle soll verringert werden. Geplant ist, dass OVKS-Truppen am Donnerstag mit Abzug beginnen.

Bild zu Russischer Abzug aus Kasachstan geplant
Unruhen
Russischer Abzug aus Kasachstan geplant

Ex-Sowjetrepublik hat neuen Premierminister.

Bild zu Putin: Werden in Kasachstan keine Revolution zulassen
Unruhen
Putin: Werden in Kasachstan keine Revolution zulassen

Der russische Präsident gegen Destabilisierung, der kasachische Präsident spricht von "Staatsstreich".

Bild zu Staatsfernsehen meldet 164 Tote bei Unruhen in Kasachstan
Ausschreitungen
Staatsfernsehen meldet 164 Tote bei Unruhen in Kasachstan

Laut offiziellen Angaben wurden 2200 Menschen verletzt. Militärbündnis tagt am Montag.

Bild zu Kasachischer Ex-Premier wegen Hochverrats festgenommen
Krise
Kasachischer Ex-Premier wegen Hochverrats festgenommen

Unruhen setzten sich auch in der Nacht auf Samstag fort. Deutschland stoppt Rüstungsexporte.

Bild zu Kasachischer Präsident erteilt Schießbefehl
+Video
Unruhen
Kasachischer Präsident erteilt Schießbefehl

Staaschef Tokajew bezeichnet Demonstranten als "Banditen" und weiß russische Truppen auf seiner Seite.

Bild zu Ausländische Militärhilfe für Kasachstan wegen Protesten
+Grafik
Unruhen
Ausländische Militärhilfe für Kasachstan wegen Protesten

Russisch-geführtes Bündnis schickt "Friedenstruppen". Offenbar Dutzende Demonstranten getötet.

Bild zu Sudans gefährdete Revolution
+Grafik
Proteste
Sudans gefährdete Revolution

Der Rücktritt von Premier Hamdok spitzt die Lage zu. Militär und Demokratiebewegung sind einander spinnefeind.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren