• 20. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Australian Open

Serena Williams holte in Melbourne 23. Rekord-Major-Titel

  • Nach 6:4;6:4 über Schwester Venus ab Montag auch wieder Nummer eins der Welt.

Melbourne. Serena Williams hat am Samstag das Schwestern-Duell um den Titel bei den Australian Open gewonnen. Die 35-jährige US-Amerikanerin besiegte Venus Williams nach 82 Minuten mit 6:4,6:4 und ist damit nicht nur am Montag wieder Nummer eins der Tennis-Damen: Sie feierte ihren bereits siebenten Melbourne-Titel und vor allem den 23... weiter




Tennis

Alte Bekannte2

  • Roger Federer steht im Finale der Tennis-Australian-Open. Bei den Damen kommt es zum Endspiel Serena gegen Venus Williams.

Melbourne. (art) An Tagen wie diesen können bei Tennis-Fans schon einmal nostalgische Gefühle aufkommen. Zuerst zogen bei den Australian Open in Melbourne die Schwestern Serena und Venus Williams ins Finale der Damen ein, dann schaffte selbiges bei den Herren auch Roger Federer... weiter




Tennis

US Open als Tennis-Turnier der Superlative

New York. Die Rahmenbedingungen haben sich geändert, die Favoriten sind dieselben - wenn auch mit Abstrichen. Wenn die Weltranglistenersten Serena Williams und Novak Djoković ab Montag bei den Tennis-US-Open antreten, um ihre Sammlung an Grand-Slam-Titeln zu vergrößern, tun sie es unter neuen Vorzeichen: Das Preisgeld wurde auf insgesamt 46... weiter




Tennis

Serena Williams gewinnt Wimbledon-Finale1

  • Die US-Amerikanerin sicherte sich damit ihren bereits siebten Sieg des Tennis-Klassikers.

London. Serena Williams hat ihrer imposanten Karriere am Samstag im Wimbledon-Finale ein weiteres schillerndes Kapitel hinzugefügt. Mit einem 7:5,6:3-Sieg gegen die Deutsche Angelique Kerber sicherte sich die US-Amerikanerin ihren siebenten Wimbledon-Titel und den 22. Grand-Slam-Erfolg ihrer Karriere... weiter




Tennis

Williams um Rekordsieg

  • Kerber verhinderte Sister Act im Wimbledon-Finale.

Wimbledon. Titelverteidigerin Serena Williams hat problemlos zum neunten Mal das Endspiel von Wimbledon erreicht. Die 21-fache Grand-Slam-Siegerin fertigte am Donnerstag Halbfinal-Debütantin Jelena Wesnina aus Russland 6:2, 6:0 ab. Nach nur 48 Minuten verwandelte sie ihren ersten Matchball... weiter




Tennis

Favoritenpurzeln

  • Die Topstars haben beim Tennis-Turnier in Miami keinen leichten Stand.

Miami. Die Tennismatches auf dem Center Court des Millionenturniers in Miami waren am Montag reich an Überraschungen: Bei den Damen erwischte es mit der achtfachen Siegerin Serena Williams aus den USA und Agnieszka Radwañska aus Polen die Nummern eins und zwei der Weltrangliste im Achtelfinale... weiter




Wiedersehen im Finale: Andy Murray hat im Einzel geschafft, was sein Bruder Jamie im Doppel erreichte. Erstmals sind zwei Brüder in beiden Bewerben bei einem Grand-Slam-Turnier vertreten. - © ap/Aaron Favila

Tennis

Ab in die Geschichtsbücher

  • Bei den Tennis-Australian-Open werden Rekorde geschrieben.

Melbourne. (art/apa) Es dürften spannende Tage für die Familie Murray werden: Am Samstag bestreitet Jamie Murray gemeinsam mit Bruno Soares, dem brasilianischen Ex-Partner von Alexander Peya, das Doppel-Finale der Australian Open gegen Daniel Nestor/Radek Štěpánek; tags darauf fordert Bruder Andy im Herren-Einzel den serbischen... weiter




Er ist wieder da: Novak okovi feierte einen bemerkenswerten Sieg über Roger Federer und steht abermals im Finale. - © apa/afp/Peter Parks

Tennis

Überzeugungstäter

  • Đoković nach Sieg über Federer im Finale der Tennis-Australian-Open gegen Murray oder Raonic.

Melbourne. (art) Es gebe diesen Moment, sagte Novak Đoković, da müsste die Überzeugung größer werden als die Zweifel. Denn auch solche hatte er gehabt im Laufe dieser Australian Open, das Fünfsatz-Match gegen Gilles Simon im Achtelfinale hatte Anlass genug geliefert... weiter




Tennis

Serena Williams gewinnt Wimbledon zum sechsten Mal

  • Die Spanierin Garbine Muguruza hatte gegen die fulminante US-Amerikanerin nicht wirklich eine Chance.

London. Eine lebende Tennis-Legende ist sie schon, doch Serena Williams ist immer noch siegeshungrig. Die 33-jährige US-Amerikanerin setzte am Samstag ihren Marsch in Richtung Grand Slam fort. Die topgesetzte Williams bezwang am Samstag in Wimbledon Überraschungs-Finalistin Garbine Muguruza aus Spanien nach 82 Minuten mit 6:4,6:4... weiter




Serena Williams greift nach ihrem 21. Grand-Slam-Titel. Foto: ap/Alastair Grant

Tennis

Rekordjägerin gegen Final-Debütantin

  • Ungleiches Duell im Damen-Finale von Wimbledon

Bei ihrer Jagd nach dem Rekord von Steffi Graf hat sich Serena Williams auch von Maria Scharapowa nicht aufhalten lassen. Die Weltranglisten-Erste feierte mit dem 6:2, 6:4 im 20. Duell mit der Russin den 18. Sieg und steht damit ohne große Mühe im Finale von Wimbledon... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung