Friedensverhandlungen

Rückschritt
Israel setzt Friedensverhandlungen mit Palästinensern aus

Kabinett lehnt Verhandlungen mit "Terrororganisation" Hamas ab

Syrien
Resignation bei Friedensgesprächen

Brahimi erwartet keinen Durchbruch oder "substanzielle Ergebnisse".

Friedensverhandlungen
Syrische Regierungsdelegation droht mit Abreise

Verhandlungen in Genf könnten platzen.

Globalist
Genf, Dayton und ein Problem aus der Hölle

Verhandlungen in Genf sollen dem Töten in Syrien ein Ende machen. Allzu große Hoffnungen sind deplatziert...

Friedensverhandlungen
Assad bietet Waffenruhe in Aleppo an

Muallem präsentierte Vorschlag in Moskau.

Afghanistan
"Werden noch ein paar Jahre für Frieden brauchen"

Die Taliban sind nach wie vor nicht an den Verhandlungstisch zu bringen.

Naher Osten
Palästinenser fordern Siedlungsbau-Stopp

Israel will Verlauf der israelischen Sperranlagen als neue Grenze.

Israel
Nach Mord an Soldaten sind Friedensgespräche in Gefahr

Netanyahu erlaubt die Besiedlung eines umstrittenen Wohngebäudes in der Nähe der Patriarchengräber.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren