• 17. Juli 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Olaf Nicolai: Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz. Ballhausplatz, Wien - Foto: © Iris Ranzinger, KÖR GmbH, 2014

Ausstellungskritik

Bilder betreten1

  • Konzeptkünstler Olaf Nicolai bespielt neben der Kunsthalle mehrere Orte in Wien mit "There Is No Place Before Arrival".

Seit 25 Jahren ist der deutsche Konzeptkünstler Olaf Nicolai, der 1983 bis 1988 in Leipzig, Budapest und Wien Germanistik studierte und über die "Wiener Gruppe" seine Dissertation schrieb, aus dem Kunstbetrieb nicht mehr wegzudenken. Zweimal Documenta... weiter




Dora Kallmus’ Porträtfoto machte Maurice Chevaliers charakteristische Pose zur Visitkarte des Künstlers. - © Photoinstitut Bonartes, Wien

Ausstellungskritik

Vom Glamour zum Entsetzen2

  • "Machen Sie mich schön, Madame D’Ora!": das Leopold Museum zeigt die Fotografin Dora Kallmus.

Eigentlich wollte die 1881 in Wien in eine gutbürgerliche jüdische Familie geborene Dora Philippine Kallmus Schauspielerin werden, auch zur Mode fühlte sie sich hingezogen. Doch es wurden 50 Jahre als Fotografin mit Ateliers in Wien und Paris: Vielleicht war es der Vater, der lieber diese Ambitionen unterstützte... weiter




Nächtliche Schwingungen: Xenia Hausners "Die Nacht der Skorpione". - © Bildrecht

Ausstellungskritik

Tiger und Skorpione

  • Die Albertina zeigt in der Basteihalle etwa achtzig Werke aus ihrer Contemporary-Art-Sammlung.

Einige interessante Neuankäufe, etwa von der amerikanischen Künstlerin Kiki Smith, reihen sich im Einblick auf die Contemporary Art-Schiene der Albertina zu Schenkungen, Leihgaben und bereits vorhandenen Positionen. Von den etwa 80 gezeigten Werken werden einige wenige Positionen im Herbst umgehängt... weiter




Lutz Bachers Tafeln hinterfragen vorgegebene Strukturen. - © P. Mochi

Ausstellungskritik

Die Seele und der Automat2

  • Rauschen in Geräten: Die Secession zeigt Anthony Hubermans Themenschau "Andere Mechanismen/Other Mechanisms".

Wenn künstlerische Positionen an den selbständig agierenden Kaffeeautomaten aus Peter Patzaks Krimiserie "Kottan ermittelt" erinnern, läuten Alarmglocken: In der interessanten wie brisanten Themenschau "Andere Mechanismen" versucht die Secession über die Sommermonate, Sand ins Getriebe der neuen Maschinen, die uns beherrschen, zu streuen... weiter




Raubbau an der Natur? - Ein Cape aus den gekräuselten Federn eines Hähnchens (Frankreich, um 1895). - © Victoria & Albert Museum

Ausstellungskritik

Smaragdkäferflügel und Plastikmüll1

  • Eine etwas andere Modeausstellung: "Fashioned from Nature" im Victoria & Albert Museum in London.

Die Spinndrüsen der Seidenraupen bekamen kurz vor 1900 industrielle Konkurrenz. Endlos spucken Maschinen seither "cellulosische Filamentgarne" aus, als Kunstseide oder Glanzstoff auf dem Weltmarkt. Auch was sonst der Mensch auf seiner Haut trägt, spendet selten nur noch Mütterchen Natur - wie den Wolfspelz, die Mohairweste, die Federboa... weiter




Wien, Wien, nur du allein. Gerhart Frankl: "Blick vom Belvedere auf Wien, I". - © Johannes Stoll, Belvedere, Wien

Canalettoblick

Wien-Ansicht im Kreuzfeuer8

  • Das Obere Belvedere präsentiert eine Schau zum berühmten wie umstrittenen Canalettoblick.

Das eigentliche Kreuzfeuer über Wien malte Gerhart Frankl vom Oberen Belvedere aus, nachdem er 1948 aus dem englischen Exil zurückgekehrt war. Seine zahlreichen Skizzen und Gemälde der berühmten Ansicht haben wenig mit dem barocken Vorbild, dem 1759/60 für Maria Theresia gemalten Gemälde Bernardo Bellottos (genannt Canaletto) gemeinsam... weiter




Christian Ludwig Attersee hat als Mensch, Maler und Musiker einen Bezug zu Gewässern aller Art: Hier musiziert er bei der "Country Music Fan Fair" in Nashville auf dem Riverboat des Cumberland-Flusses (1987). - © Kurt-Michael Westermann/Bildrecht Wien

Ausstellungskritik

Klassentreffen mit Zwischentönen

  • Das Mumok zeigt in der Ausstellung "Doppelleben" bildende Künstler als Musiker.

Die Sommerausstellungen im Mumok befassen sich mit einem in der Moderne schon alten Thema, dem "Doppelleben" (Jörg Heiser) von bildenden Künstlern als Musiker. Die Anfänge sind wohl im schamanistischen Urkunstformen- Kanon zu finden, im antiken Theater, aber auch Renaissancemaler wie Giorgione sind als Doppelbegabungen überliefert... weiter




Tatiana Lecomtes "Mein erste Löwin". - © Tatiana Lecomte

Ausstellungskritik

Löwenjagd im Josephinum3

  • Intervention von Anne Artaker und Tatiana Lecomte zur Geschichte des Josephinums 1938-1945.

Parallel zur Ausstellung "Die Wiener Medizinische Fakultät 1938 bis 1945" sind im Erdgeschoß des Josephinums Gegenwartskunst-Interventionen von Anne Artaker und Tatiana Lecomte zu sehen, wobei den Auftakt Kurt Krens Film "48 Köpfe aus dem Szondi-Text" von 1960 macht... weiter




Bernardo Strozzis "Der Prophet Elias und die Witwe von Sarepta" aus 1640/44. - © KHM-Museumsverband

Ausstellungskritik

Parcours durch die Kunstgeschichte2

  • Die Eremitage zu Gast im Kunsthistorischen Museum mit Meisterwerken von Botticelli bis Van Dyck.

Vor kurzem ist Peter Paul Rubens‘ schöner "Ecce Homo" nach Frankfurt weitergezogen, auch er war ein Gast aus der Eremitage in St. Petersburg. Die Kette der Kooperationen zwischen Wiens imperialen Erbe der Habsburger und dem der Romanows wird bewusst weitergeführt: Es gibt kaum eine bessere Werbung für beide Staaten als jene mit Gemälden... weiter




Gefallene Köpfe. Ausstellungsansicht.

Ausstellungskritik

Gebrochene Flügel, zerschlagene Bierkrüge6

  • Erotik, Ökonomie und Politik: Das Theatermuseum setzt sich mit Ödön von Horváth auseinander.

"Ich bin nämlich eigentlich ganz anders, aber ich komme nur so selten dazu." Dieser Satz hat Eingang in den allgemeinen Sprachgebrauch gefunden, stammt aber eigentlich von Ödön von Horváth. Er legte diese Sentenz, der die Zerrissenheit des modernen Menschen zwischen Sehnsucht und Sachzwängen so treffend formuliert, Ada in den Mund... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung