• 16. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ein Mitarbeiter prüft tonnenschwere Rohre für die zukünftige Ostsee-Erdgastrasse Nord Stream 2. - © APAweb, dpa-Zentralbild, Jens Büttner

Pipeline

Finaler Kampf um Nord Stream 210

  • Die USA versuchen mit Sanktionsdrohungen, Firmen von der Beteiligung an dem deutsch-russischen Pipelineprojekt abzubringen.

Berlin/Wien. Richard Grenell, der von US-Präsident Donald Trump vergangenen Mai nach Berlin entsandte US-Botschafter, entspricht nicht ganz dem, wie man sich einen Diplomaten vorstellt. Der 52-Jährige mit dem Aussehen eines Bodybuilders ist in den wenigen Monaten seiner bisherigen Dienstzeit eher nicht durch typisch diplomatisch-vieldeutige... weiter




- © apa/dpa-Zentralbild/Jens Büttner

Energie

Klage gegen Aus für Strompreiszone4

  • Verbund, Voest & Co werfen deutschen Übertragungsnetzbetreiber Tennet wettbewerbswidriges Verhalten vor.

Wien. (apa/kle) Die Papierindustrie, der Stahltechnologiekonzern Voestalpine, der Stromerzeuger Verbund und die Wiener Energiebörse EXAA wollen vor Gericht die Wiederherstellung der gemeinsamen Strompreiszone Österreichs mit Deutschland erzwingen. Sie möchten wieder den Zustand vor dem 1... weiter




Vieles am neuen Flughafen ist so gut wie fertig. Im Sommer soll alles im Verbund getestet werden. - © afp

Flughafen Berlin

Schicksalsjahr für Debakel-Airport

  • Mit neun Jahren Verspätung und 4,5 Milliarden Euro Mehrkosten soll der neue Berliner Flughafen 2020 endlich in Betrieb gehen. Die entscheidenden Schritte dafür müssen heuer erfolgen.

Berlin. (dpa/rs) Derzeit wird noch immer im Hauptterminal gearbeitet, etwa an den Brandmeldeanlagen und Kabeln für Notstrom und Sicherheitsbeleuchtung. Im nächsten Jahr sollen aber endlich die ersten Passagiere am Berliner Skandalflughafen BER einchecken können... weiter




"Alle uns bisher bekannten Konzepte weisen Nachteile für unsere Kunden auf, etwa Mehrverbrauch und damit erhöhte CO2-Emission, zum Teil auch Leistungsreduzierung", warnte Entwicklungsvorstand Frank Welsch am Freitag in Wolfsburg. - © APAweb/dpa, Karl-Josef Hildenbrand

Deutschland

VW rät Kunden von Hardware-Nachrüstungen bei Diesel-Pkw ab

  • Deutscher Autokonzern warnt vor Nachteilen durch Drittanbieter.

Wolfsburg. Volkswagen spricht sich weiter gegen eine Umrüstung von Diesel-Pkw der Abgasnorm Euro 5 aus und rät seinen Kunden von einer Hardware-Nachrüstung durch Drittanbieter ab. "Alle uns bisher bekannten Konzepte weisen Nachteile für unsere Kunden auf, etwa Mehrverbrauch und damit erhöhte CO2-Emission, zum Teil auch Leistungsreduzierung"... weiter




Tausend Meter unter der Erde im Schacht 6 von Prosper-Haniel. - © apaWeb / reuters - Hattay

Bergbau

Emotionaler Abschied von der Kohle5

  • Das Ende einer Ära: In Bottrop schloss Deutschlands letzte Steinkohlezeche.

Am Ende wurde es schwer symbolisch im Revier. Ein letztes Mal fuhren die Bergleute in den Schacht. Das letzte Stück Steinkohle, das sie mitbrachten, bekam Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Darauf folgte der Höhepunkt der Zeremonie, mit der die Zeche Prosper Haniel geschlossen wurde... weiter




Apple dürfe iPhone-Modelle, in denen eine bestimmte elektrische Komponente eingebaut ist, in Deutschland nicht mehr anbieten, sagte der Vorsitzende Richter Matthias Zigann. - © APAweb/AFP, Greg Baker

Deutschland

Apple verletzt mit iPhones Qualcomm-Patent

  • Das Landgericht München urteilte am Donnerstag gegen den US-Konzern.

München. Im weltweit geführten Patentstreit mit Apple hat der Chiphersteller Qualcomm einen Etappensieg errungen. Das Landgericht München urteilte am Donnerstag, Apple habe mit einer bestimmten Hardware-Komponente in iPhones ein Patent des US-Chipherstellers Qualcomm verletzt... weiter




Mautsystem

Österreichischer Spezialist Kapsch erhält Zuschlag für deutsche Maut1

  • Das Konsortium aus Kapsch und oeticket-Mutter bekommt das Auftragsvolumen von zwei Milliarden Euro. Österreich klagte gegen Pkw-Maut.

Wien. Die von Österreich heftig kritisierte deutsche Pkw-Maut, die ausschließlich nicht-deutsche Autofahrer treffen soll, wird mit österreichischer Beteiligung eingeführt. Den Zuschlag zur Mauteinhebung erhielt der Wiener börsennotierte Mautspezialist Kapsch TrafficCom, der Konsortialpartner ist die oeticket-Mutter CTS Eventim AG... weiter




Zum 1. Juli 2019 sollen die Löhne der Beschäftigten um 3,5 Prozent steigen, ein Jahr später noch einmal um 2,6 Prozent. - © APAweb, Reuters, Wolfgang Rattay

Deutschland

Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich

  • Höhere Löhne und mehr Wahlmodelle für die Beschäftigten.

Berlin. Die Deutsche Bahn AG und die Gewerkschaft EVG haben ihren Tarifkonflikt beigelegt und sich auf eine Lohnerhöhung von insgesamt 6,1 Prozent in zwei Stufen geeinigt. Zum 1. Juli 2019 sollen die Löhne um 3,5 Prozent steigen, ein Jahr später noch einmal um 2,6 Prozent, wie die EVG und die Bahn AG am Samstag in Berlin mitteilten... weiter




Kunden der Deutschen Bahn müssen wegen eines Warnstreiks in ganz Deutschland mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen. - © APAweb/REUTERS, Pfaffenbach

Bahnverkehr

Warnstreik bei der Deutschen Bahn beendet

  • Vor allem im Fernverkehr ist jedoch noch den ganzen Tag mit Einschränkungen zu rechnen.

Berlin. Bei der Deutschen Bahn hat die Gewerkschaft EVG ihren Warnstreik beendet. Kunden müssen nach Bahnangaben aber noch den ganzen Tag mit Einschränkungen rechnen, vor allem im Fernverkehr. "Die Wucht des Streiks macht deutlich, wie groß die Verärgerung der Kollegen darüber ist, dass weiter kein abschlussfähiges Angebot vorliegt"... weiter




Autoindustrie

VW verschärft Sparkurs2

  • Beim Autobauer droht ein Stellenabbau.

Wolfsburg. Der deutsche Autoriese Volkswagen will die Kosten bei seiner Kernmarke VW stärker senken als bisher geplant. So sollen Investitionen in E-Mobilität und Digitalisierung gestemmt werden. Insgesamt will die Marke zusätzliche drei Milliarden Euro bis 2022 einsparen, sagte Finanzvorstand Arno Antlitz am Donnerstag... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung