• 23. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Deutschland

Umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 genehmigt3

  • Letzte erforderliche Genehmigung für einen rund 30 Kilometer langen Trassenabschnitt erteilt.

Berlin. Dem Bau und Betrieb der umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2 steht genehmigungsrechtlich in Deutschland nichts mehr entgegen. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie erteilte nach Angaben der Projektgesellschaft von heute, Dienstag, die letzte erforderliche Genehmigung für einen rund 30 Kilometer langen Trassenabschnitt... weiter




Eine animierte Grafik:

Neuer EZB-Chef

Ein großer europäischer Kuhhandel8

  • Mario Draghis Nachfolger als EZB-Chef könnte Jens Weidmann werden. Wie werden die anderen EU-Spitzenjobs besetzt?

Frankfurt/Wien. Im Sommer 2012 stand alles auf der Kippe. Investoren spekulierten damals auf ein Ende des Euro und trieben damit die Zinsen für Staatsanleihen in den ohnehin schon schwer angeschlagenen europäischen Krisenländer noch weiter in die Höhe... weiter




Zentrum der Macht: der neue EZB-Tower in Frankfurt.

Neuer EZB-Chef

Ein großer europäischer Kuhhandel

  • Mario Draghis Amtszeit als EZB-Chef endet im Herbst 2019. Mit Jens Weidmann könnte erstmals ein Deutscher das mächtigste
  • Amt der europäischen Finanzwelt bekleiden. Entscheidend wird aber sein, wie die anderen EU-Spitzenjobs besetzt werden.

Frankfurt/Wien. Im Sommer 2012 stand alles auf der Kippe. Investoren spekulierten damals auf ein Ende des Euro und trieben damit die Zinsen für Staatsanleihen in den ohnehin schon schwer angeschlagenen europäischen Krisenländer noch weiter in die Höhe... weiter




Wer einen billigen Flug bucht, bekommt bei einer Stornierung oft wenig oder kein Geld zurück. Das ist in Ordnung, hat jetzt der das deutsche Höchstgericht (Bundesgerichtshof) entschieden. - © APAweb/AFP, Prakash Mathema

Urteil

Fluggesellschaften können Erstattung bei Ticket-Storno ausschließen2

  • Deutsches Höchstgericht sieht keine Benachteiligung von Kunden

Karlsruhe. Wer einen billigen Flug bucht, bekommt bei einer Stornierung oft wenig oder kein Geld zurück. Das ist in Ordnung, hat jetzt der das deutsche Höchstgericht (Bundesgerichtshof) entschieden. Die Klausel benachteilige Kunden nicht unangemessen. Geklagt hatten Passagiere der Lufthansa... weiter




Bahnverkehr

Flixbus startet Zugangebot in Deutschland1

München. Für Bahnreisende in Deutschland gibt es künftig auf zwei Strecken eine Alternative zu Intercity und ICE der Deutschen Bahn. Der auch in Österreich tätige Fernbusanbieter Flixbus vermarktet nach einer Testphase auf Dauer Fahrkarten für Verbindungen zwischen Stuttgart und Berlin sowie Hamburg und Köln... weiter




 Airbus hat Probleme mit der Produktion bestimmter Aufträge. Man will daher bei den Mitarbeiter sparen. - © APAweb / REUTERS, Regis Duvignau

Luftfahrtindustrie

Airbus zückt den Sparstift

  • Laut Medienberichten sollen bis zu 3.600 Stellen gestrichen oder verlegt werden, vor allem in Deutschland.

Toulouse. Der Flugzeugbauer Airbus will einem Medienbericht zufolge wegen der Produktionskürzungen beim A380 und dem Militärtransporter A400M rund 3.600 Stellen streichen oder verlegen. Betroffen seien vor allem die deutschen Werke Bremen und Augsburg sowie Standorte im spanischen Sevilla sowie im britischen Filton... weiter




Wirtschaftswachstum

"Made in Germany" bleibt stark nachgefragt

  • Die deutsche Wirtschaft wächst robust. Getragen wird die Entwicklung vom Außenhandel, für den Berlin immer wieder kritisiert wird.

Wiesbaden/Berlin. (reu/wak) Die deutsche Wirtschaft geht mit kräftigem Rückenwind ins laufende Jahr. Getrieben vor allem vom Exportboom, stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im vierten Quartal 2017 um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorquartal, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in einer ersten Schätzung mitteilte... weiter




In Deutschland abgeblitzt: René Benko. - © apa/Techt

Einzelhandel

Rückzug bei Kaufhof10

  • Benkos Signa-Holding blitzt beim kanadischen Kaufhof-Eigner HBC mit Übernahmeangebot ab.

Wien/Düsseldorf. (ag/kle) Die Pläne des Tiroler Unternehmers René Benko für einen deutschen Warenhaus-Konzern aus Karstadt und Kaufhof sind geplatzt. Die Hudson’s Bay Company (HBC), die kanadische Eigentümerin von Kaufhof, lehnte das drei Milliarden Euro schwere Übernahmeoffert von Benkos Signa-Holding ab... weiter




Deutschland

Metall-Tarifabschluss bringt Freizeit und mehr Geld

  • Der Abschluss im größten deutschen Industriezweig für das Bundesland Baden-Württemberg hat Signalcharakter für andere Branchen.

Stuttgart. Die Tarifparteien der Metall- und Elektroindustrie haben sich in einem wegweisenden Pilotabschluss im deutschen Bundesland Baden-Württemberg auf flexiblere Arbeitszeiten und eine Lohnerhöhung geeinigt. "Die IG Metall hat einen Durchbruch für eine moderne Arbeitszeitkultur geschafft"... weiter




Deutschland

Mehr Geld und Freizeit für Metaller1

  • Lohnerhöhung gilt ab April.

Stuttgart. Die Tarifparteien der Metall- und Elektroindustrie in Deutschland haben sich auf neue Regeln für flexiblere Arbeitszeiten und eine Lohnerhöhung geeinigt. Die Tariferhöhung belaufe sich auf 4,3 Prozent sowie mehrere Pauschalen bei einer Laufzeit von 27 Monaten... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung