• 20. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ein A-380 der Lufthansa. - © APAweb / Robert Jaeger

Deutschland

Lufthansa-Boss setzt neues Sparziel von 1,5 Milliarden Euro

Frankfurt. (kle) Trübe Konjunkturaussichten, scharfe Konkurrenz und bald notwendige Milliarden-Investitionen in neue Flugzeuge - Lufthansa-Konzernchef Christoph Franz sieht sich gezwungen, erneut die Kostenschraube anzuziehen. Bis Ende 2014, binnen drei Jahren, will er insgesamt 1,5 Milliarden Euro einsparen... weiter




Chinas Wirtschaft tanzt dem Rest der Welt davon. - © APAweb/Reuters

Deutschland

Deutsche Manager fürchten sich nicht vor Konkurrenz aus China

  • 70 Prozent der Befragten erwarten, dass China auch 2012 die globale Wachstumslokomotive bleiben wird.

München. Deutsche Manager setzen weiter auf das rasante Wirtschaftswachstum in China und fürchten sich nicht vor wachsender Konkurrenz aus dem Reich der Mitte. Laut einer Umfrage der Münchner Unternehmensberatung EAC unter 1.000 Führungskräften deutscher Firmen erwarten fast 70 Prozent der befragten Manager... weiter




Für die Länder mit Top-Bonität wird es 2012 schwer. Eine Abstufung gilt unter Wirtschaftsexperten als möglich. - © APAweb / EPA

Deutschland

Deutsches Triple-A ist in Gefahr

  • Abstufung sei aber kein fürchterliches Drama.

Oxford/Berlin. Nach Ansicht des deutschen Regierungsberaters Clemens Fuest zeigt die Abwertung der Kreditwürdigkeit Frankreichs, dass nun die Retter selbst an ihre Grenzen stoßen. "Dieser Prozess wird weitergehen, wir stehen vor einem wirtschaftlich wahrscheinlich nicht so tollen Jahr und das wird auch Deutschland und Frankreich nicht unberührt... weiter




Benkos Signa Holding spitzt weiter auf Kaufhof-Läden. - © dpa/Harald Tittel

Österreich

Kaufhof: Benko verhandelt erneut mit Metro-Gruppe

  • Laut Signa-Berater Schmidt-Deguelle starten nächste Woche die Gespräche.

Wien/Düsseldorf. Das deutsche Boulevardblatt "Bild" wusste schon Mitte Dezember des Vorjahres, dass die Geldwäsche-Vorwürfe aus dem Jahr 2009 gegen den umtriebigen Tiroler Immobilienentwickler Rene Benko (Signa Holding) nicht haltbar sind. Kein Wunder... weiter




Brummende Exporte verhalfen Deutschland auch 2011 zu einer Steigerung des Bruttoinlandsprodukts. - © REUTERS

Deutschland

Die deutsche Konjunktur erhält einen Dämpfer

  • Nach zwei Boomjahren kommt bestenfalls ein Mini-Wachstum.

Wiesbaden. (ede/apa/reu) Trotz der europäischen Schuldenkrise ist die deutsche Wirtschaft im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg aufgrund steigender Konsumausgaben, höherer Investitionen und brummender Exporte um 3,0 Prozent, 2010 hatte es ein Plus von 3,7 Prozent gegeben... weiter




Deutschland

Deutschland droht nach zwei Boomjahren die Rezession

  • Bruttoinlandsprodukt wuchs 2011 um 3,0 Prozent.
  • Experten erwarten 2012 bestenfalls ein Mini-Wachstum.

Wiesbaden.  Die deutsche Wirtschaft steht nach zwei Boomjahren in Folge an der Schwelle zur Rezession. Das Bruttoinlandsprodukt fiel im vierten Quartal erstmals seit dem Höhepunkt der Finanzkrise vor drei Jahren wieder. Schrumpft es zu Jahresbeginn erneut, wird von Rezession gesprochen... weiter




Nach dem Misserfolg in November ging diesmal alles den gewohnten Gang. Deutschland brachte seine Staatsanleihen problemlos unter. - © APAweb / EPA

Deutschland

Frisches Geld für Deutschland

Berlin. Anleger geben Deutschland auch im neuen Jahr zu extrem günstigen Konditionen Kredit. Die Versteigerung einer zehnjährigen Bundesanleihe spülte am Mittwoch 4,057 Mrd. Euro in die Kasse, teilte die für das Schuldenmanagement zuständige deutsche Finanzagentur am Mittwoch mit. Dafür wird ein durchschnittlicher Zins von 1,93 Prozent fällig... weiter




Deutschland

Schäuble drängt auf Börsensteuer

Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble setzt sich für eine schnelle Einführung der Finanztransaktionssteuer ein. Das erklärte Schäuble in einem Interview der Zeitung Bild am Sonntag. In der EU sei verabredet worden, die Chancen für eineTransaktionssteuer in den ersten Monaten des neuen Jahres auszuloten... weiter




Die aufstrebende arabische Fluglinie Etihad soll Air Berlin vor der Bruchlandung retten. - © EPA

Deutschland

Arabisches Geld für Air Berlin

  • Etihad schießt angeschlagener Airline 73 Millionen zu - Partnerschaft fixiert.

Berlin. (kle/ag) Air Berlin steckt seit Jahren in den roten Zahlen, sitzt nach rasanter Expansion auf Schulden von mehr als 600 Millionen Euro und ist zuletzt immer stärker ins Trudeln geraten. Jetzt soll frisches Geld aus Abu Dhabi Deutschlands zweitgrößte Airline (nach der AUA-Mutter Lufthansa) sanieren und wieder in den Steigflug bringen... weiter




Deutschland

Der Staat als schneller Commerzbank-Retter?

  • Institut soll mit Finanzministerium bereits über weitere Hilfen sprechen.

Frankfurt. (reu/kle) Weitere Staatshilfe für die Commerzbank hat aus Sicht vieler Investoren ihren Schrecken verloren. Anlegern geht es mittlerweile nur noch darum, dass möglichst schnell eine Lösung für die Kapitalprobleme des zweitgrößten deutschen Geldhauses gefunden wird... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung