• 22. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"Brenna tuats guat": In "Soldate Jeannette" lodern die Flammen der Freiheit. - © European Film Conspiracy

Sundance

"Tue nicht, was du nicht willst"14

  • "Soldate Jeannette" von Daniel Hoesl ist ein bemerkenswertes Spielfilmdebüt.

"Könnten wir unsere Kinder bitte mehr behandeln als wären wir Tiere?", fragt Daniel Hoesl, und er meint es ernst: "Tiere lassen ihre Kinder nicht einfach auf den Straßen verrecken." Klingt das naiv? Zu idealistisch? Und: Ist es falsch? "Viele haben es verlernt, einander wirklich die Hand zu reichen", meint Hoesl... weiter




Independent-Kino aus Sundance: "Lay the Favorite" mit Bruce Willis, "Bachelorette" mit Kirsten Dunst, Spike Lees "Red Hook Summer" und "Arbitrage" mit Gere und Sarandon (im Uhrzeigersinn) Fotos:Sundance - © Sundance Film Festival

Hollywood

Wie man einen Oscar gewinnt4

  • Von Sundance zu den Oscars.
  • Hollywood verdient gut mit dem "Independent"-Kino, das so unabhängig nicht ist

O Fortuna! Mit Glück hat der Gewinn eines Oscars wenig zu tun. Und auch nicht mit Qualität und Filmkunst. Denn die meisten Filme, die heute unter dem Qualität suggerierenden Label "Independent" erscheinen, haben nichts mehr von dem Geist, der das "New Hollywood" der 60er und 70er Jahre bestimmte: Wirklich unabhängig produzierte Spielfilme gibt es... weiter





Werbung