Nahost

Terroristen in Gaza feuern hunderte Raketen ab, Israel reagiert mit Luftschlägen und gezielten Tötungen. Drei Kriege zwischen Israel und der Hamas, die den Gazastreifen regiert, hat es seit 2008 gegeben. Nun scheint eine weitere bewaffnete Auseinandersetzung bevorzustehen - mit ungewissen Folgen für die Region.

Nahost-Konflikt
Nichts geht ohne die USA

Deutschlands Außenminister Maas spricht Israel vor Ort seine Solidarität aus, Kanzlerin Merkel betont das Recht auf...

Bild zu Deutschland bekräftigt Recht Israels auf Selbstverteidigung
Nahost
Deutschland bekräftigt Recht Israels auf Selbstverteidigung

Deutscher Außenminister in Tel Aviv: Die Sicherheit Israels ist "nicht verhandelbar", die Angriffe auf...

Bild zu Wieder im Schatten Netanjahus
Regierungsbildung in Israel
Wieder im Schatten Netanjahus

In Israel will Yair Lapid eine Regierung ohne den Langzeit-Premier bilden. Doch die Eskalation des Konflikts mit...

Nahost
Waffenstillstand laut Hamas "in ein oder zwei Tagen" denkbar

Berichte über weitere Angriffe in der Nacht auf Donnerstag.

Bild zu Biden fordert von Netanjahu rasche Deeskalation
Nahost
Biden fordert von Netanjahu rasche Deeskalation

Der US-Präsident telefonierte mit Israels Premier. Im Norden Israels gab es erneut Raketenalarm.

Nahost
Die Stunde der Vermittler

Während die Gewalt in Nahost sich unverändert fortsetzt, werden im Hintergrund die Mediatoren aktiv: Ägypten, Katar...

Leserbriefe
Leserforum

+Grafik
Nahost
Israel meldete Raketenbeschuss aus Libanon

US-Präsident Biden sprach seine Unterstützung für eine Waffenruhe in Nahost aus.

+Grafik
Nahost
Utopie vom friedlichen Nebeneinander

Die Zweistaatenlösung galt einst als wahrscheinlichstes Szenario für Nahost. Von dieser Hoffnung ist nichts geblieben.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren