Israel

Kein anderes Land auf der Welt hat bisher so viele Menschen geimpft wie Israel. Bereits die Hälfte der knapp neun Millionen Einwohnern hat beide Dosen des BioNTech/Pfizer-Vakzins erhalten. Während also Europa noch im Lockdown harrt, gehören in Israel Konzerte, Restaurant- und Fitnesscenterbesuche wieder zum Alltag. Innenpolitisch ist die Lage hingegen instabil. Nach der vierten Wahl innerhalb von zwei Jahren muss jetzt ein neues Bündnis gefunden werden. Benjamin Netanjahu (71) will wieder Regierungschef werden. Doch er ist mit Betrugs- und Untreuevorwürfen konfrontiert.
Bild zu Der klare Blick geht auch mal um die Ecke
Jüdisch leben
Der klare Blick geht auch mal um die Ecke

Gut und böse, schwarz und weiß: so funktioniert die Welt nicht. Und mit einem solchen Denken und oberflächlichen...

8 1
Bild zu Politischer "Vatermord" in Israel
Leitartikel
Politischer "Vatermord" in Israel

Benjamin Netanjahu wird von der Gemeinschaft seiner Gegner abgelehnt - und zu Recht auch gefürchtet.

6 2
Bild zu Lapid beendet Ära Netanjahu in Israel
Israel
Lapid beendet Ära Netanjahu in Israel

Oppositionsführer Lapid schmiedet Regierungsbündnis. Naftali Bennett als künftiger Premier im Gespräch.

8 12
Bild zu Yitzhak Herzog ist neuer israelischer Staatspräsident
Wahl
Yitzhak Herzog ist neuer israelischer Staatspräsident

Der 60-jährige Ex-Oppositionsführer setzte sich klar gegen die Aktivistin Peretz durch. Herzog wurde mit großer...

10 1
Bild zu Fälle von Herzmuskelentzündung nach Covid-19-Impfung
Israel
Fälle von Herzmuskelentzündung nach Covid-19-Impfung

BionTech/Pfizer sieht bisher keinen kausalen Zusammenhang.

13 1
Bild zu Ende der politischen Endlosschleife?
Israel
Ende der politischen Endlosschleife?

Israel: Netanjahus Gegner eint nichts als eine profunde Abneigung gegen den Premier. Die Frage ist, ob das reicht.

4 3
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren