Jacques Offenbach

"Orpheus in der Unterwelt"
Der Zerberus macht Haufi Der Volksoper gelingt ein Triumph der Komödiantik: So spielt man Operette!
Bild zu Pointen mit Bewegungsdrang
"Orpheus in der Unterwelt"
Pointen mit Bewegungsdrang

Der britische Comedy-Trupp Spymonkey über sein Debüt an der Volksoper am Samstag.

Bild zu "König Karotte": Eine Wurzel will hoch hinaus
Interview
"König Karotte": Eine Wurzel will hoch hinaus

Ab Samstag zeigt die Volksoper eine heitere Rarität von Jacques Offenbach. Ein Gespräch mit Regisseur Matthias Davids.

Bild zu Hoffmann, ein Mirakel
Porträt
Hoffmann, ein Mirakel

Frédéric Chaslin dirigiert "Hoffmanns Erzählungen" an der Staatsoper und feilt an eigenen Werken.

Operettenkritik
"Orphée aux enfers": Zum Teufel mit der Nippelquaste

Offenbachs Operette triumphiert in Salzburg.

Bild zu Jacques Offenbach, ein raffinierter Kritiker seiner Zeit
Musikgeschichte
Jacques Offenbach, ein raffinierter Kritiker seiner Zeit

Der deutsch-französische Komponist gilt als Begründer der Operette. Am 20. Juni jährt sich sein Geburtstag zum 200...

Bild zu Wenn die nackte Frau auch singt
Jacques Offenbach
Wenn die nackte Frau auch singt

Von der frivolen Offenbachiade zum Heile-Welt-Singsang der Nachkriegszeit.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren