• 14. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Blockade-Allianz: Cameron und Merkel blieben unnachgiebig. - © EPA

Sondergipfel

Auf der Suche nach dem Kitt für Europa

  • Deutschland und Großbritannien beharren auf Kürzung von Ausgaben.

Brüssel. Diese Wette haben die wenigsten gewonnen. Die meisten Journalisten, die sich in den langen Stunden des Wartens beim Finanzgipfel zu Wettgemeinschaften zusammengeschlossen hatten, tippten darauf, dass das Sondertreffen der EU-Staats- und Regierungschefs zumindest bis in den Samstag hinein dauern würde... weiter




Sichergestellte Utensilien bei dem festgenommenen Mann aus Krakau, der einen Terroranschlag in Polen geplant haben soll. - © APAweb/Reuters/Polnische Staatsanwaltschaft

Polen

Terroranschlag in Polen vereitelt

  • Festgenommener Mann hatte "nationalistische und antisemitsche Motive".

Warschau. In Polen hat die Agentur für Innere Sicherheit (ABW) einen Terroranschlag auf die höchsten Staatsorgane verhindert. Das hat die Krakauer Staatsanwaltschaft am Dienstag bekannt gegeben. Ein 45-jähriger Mann aus Krakau wurde festgenommen. Der festgenommene Brunon K. habe "nationalistische und antisemitische Motive" gehabt... weiter




Polen

Exhumierungen nach Smolensk-Katastrophe

  • Immer mehr Zweifel an korrekter Beerdigung prominenter Opfer.

Warschau. (rm) Die Unklarheiten rund um den Flugzeugabsturz einer polnischen Regierungsmaschine bei Smolensk am 10. April 2010, bei dem 96 Menschen - darunter der damalige Staatspräsident Lech Kaczynski und seine Frau Maria - ums Leben gekommen sind, nehmen kein Ende... weiter




Polen

Polen wegen Leichen-Fotos empört3

  • Bilder der Opfer des Flugzeugabsturzes von Smolensk im Internet.

Warschau/Moskau. Das Flugzeugunglück von Smolensk sorgt einmal mehr für Zündstoff zwischen Polen und Russland. Eine russische Internetseite veröffentlichte Fotos, die offenbar bei der Untersuchung der Leichen nach dem Absturz der polnischen Regierungsmaschine bei Smolensk im April 2010 entstanden sind... weiter




Demonstrationen

Massenproteste gegen Polens Regierung1

  • Oppositionsparteien riefen zu Protesten auf.

Warschau. Über 100.000 Menschen sind in Warschau zu einer Großdemonstration gegen die polnische Regierung zusammengekommen. Hauptanliegen der Organisatoren ist die Unterstützung des Fernsehsenders TV Trwam: Dem Sender, der im Besitz des umstrittenen katholischen Geistlichen Tadeusz Rydzyk ist... weiter




Im Stadion von Kiew postiert sich eine Ukrainerin neben dem EM-Pokal. - © REUTERS

Polen

Fußball und Fischvergiftung

  • Investitionen in Infrastruktur werden Wirtschaftswachstum begünstigen.

Kiew/Warschau. (wak) "Be my guest" - sei mein Gast. Sogar der ukrainische Beitrag zum Eurovisions-Songcontest steht im Zeichen der 14.Fußball-Europameisterschaft 2012, die die Ukraine gemeinsam mit Polen austrägt. Die ukrainische Sängerin Gaitana, die im aserbaidschanischen Baku am Samstag "Be my guest" intoniert... weiter




Bürger in Ungarn werfen Orban politisches Versagen vor. - © EPA

Polen

Gutes Zeugnis für Polen

  • Studie: Einstiges Vorzeigeland Ungarn ist heute das Schlusslicht.

Warschau. (dpa) Rein äußerlich ist in den Staaten Ostmitteleuropas heute wenig vom kommunistischen Erbe zu spüren. Graue Fassaden und schlecht gelaunte Verkäuferinnen, die mehr an ihren Fingernägeln als an ihren Kunden interessiert waren, sind Vergangenheit... weiter




Präsentierte sich als Europäer: Polens Premier Tusk. - © EPA

Polen

Eurokrise bestimmte den polnischen EU-Vorsitz

  • Viel Lob für Professionalität, wenige greifbare Erfolge.

Brüssel. Die Polen haben den EU-Vorsitz Anfang Juli im schwierigsten Moment für die Union übernommen, alles wird derzeit von der Eurokrise überschattet: In dieser Diagnose waren sich am Mittwoch alle einig, als der polnische Premier Donald Tusk sein Resümee über die letzten fünfeinhalb Monate vor dem EU-Parlament zog... weiter




Kaczynski

Rechtsliberales Dacapo in Polen?

  • Ein Sieg würde der regierenden PO eine schwierige Partnersuche bescheren.

Warschau. Leise war es um Janusz Palikot auch früher nicht gewesen. Doch nun bekommt der ehemalige Abgeordnete der polnischen Bürgerplattform (PO) Aufmerksamkeit auch von jenen, die mit seinem Hang zum Aktionismus sonst nichts anfangen konnten. Der Unternehmer und Politiker... weiter




Die Annäherung der Ukraine an die EU verläuft nur langsam: Präsident Janukowitsch geht auf Polens Premier Tusk und EU-Ratspräsident Van Rompuy zu. - © EPA

Polen

Zuckerbrot und Peitsche für Minsk und Kiew

  • Weißrussen sagten Teilnahme kurzfristig ab.
  • Abkommen mit Ukraine hängt an Timoschenko.

Warschau/Brüssel. Erwartungsgemäß schwierig verlief das EU-Gipfeltreffen mit den Staats- und Regierungschefs der sogenannten Östlichen Partnerschaft am Freitag. Überschattet wurde die Zusammenkunft vom Streit mit Weißrussland und der Ukraine. Zu einem Eklat kam es, als Minsk seine Teilnahme gleich ganz absagte... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung