• 24. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Steuerreform ist ein Herzstück der Politik Trumps. Doch zunächst einmal müssen viele Unternehmen bluten. - © reuters

US-Steuerreform

Vor dem Gewinn kommt die Warnung8

  • Die Steuerreform von Präsident Donald Trump verhagelt derzeit die Bilanzen vieler großer US-Unternehmen. Diese müssen nicht nur für die Rückführung von Auslandsvermögen zahlen, sondern können auch frühere Verluste weniger stark geltend machen.

Washington. Das Weihnachtsgeschäft verlief für eBay hervorragend. Im vierten Quartal kletterte der operative Gewinn der US-Auktionsplattform von 390 auf 620 Millionen Dollar. Ähnlich stark sind laut der am Donnerstag vorgelegten Quartalsbilanz auch die Umsatzzahlen, hier gab es einen Anstieg von 3 auf 3,7 Milliarden Dollar... weiter




Davos

"Amerika zuerst heißt nicht Amerika allein"4

  • US-Präsident Trump gibt sich beim Weltwirtschaftsforum handzahm. Die Steuerreform hat seine Kritiker besänftigt.

Davos. Standing Ovations im amerikanischen Fan-Sektor, der Rest des Auditoriums im Kongresszentrum Davos blieb sitzen und spendete nur matten Höflichkeitsapplaus. Immerhin, Donald J. Trump hat sich bei seiner Rede vor den globalen Eliten in Davos in den Schweizer Bergen keine Peinlichkeit geleistet. Das ist beim 45... weiter




Weltwirtschaftsforum

Donald Trump kommt nach Davos

  • Der US-Präsident will seine America-First-Politik der globalen Elite von Wirtschaft und Politik beim Weltwirtschaftsforum erläutern.

Zürich. (ce) Das diesjährige Weltwirtschaftsforum (WEF) darf mit einem prominenten Gast rechnen. Wie das Weiße Haus am Dienstagabend mitteilte, wird auch Donald Trump teilnehmen. "Er begrüßt die Gelegenheit teilzunehmen und seine America-First-Agenda mit den Führern der Welt zu diskutieren", sagte Sarah Sanders, die Pressesprecherin des Präsidenten... weiter




Martin Wolf in der Bibliothek der WU-Wien im Interview. - © Christian Wind

Interview

"Intellektuelle Erschöpfung des Westens"98

  • Der angesehene Ökonom und "FT"-Kolumnist Martin Wolf über Plutokraten und rechtspopulistische Täuschungsmanöver.

"Wiener Zeitung": In einer Ihrer Kolumnen für die "Financial Times" haben Sie den Begriff "Pluto-Populist" geprägt. Donald Trump sei das Paradebeispiel der Populisten-Gattung, die sich an die "kleinen Leute wendet", die aber Politik für Plutokraten - Deregulierung und Steuersenkungen - macht. Wie sind wir ins Zeitalter der Pluto-Populisten geraten... weiter




Der US-Präsident entlastet sich selber mit seiner Reform, die Armen schauen durch die Finger. - © afp

Steuerreform

Wer hat, dem wird gegeben1

  • Der weiße Arbeiter im "Rust Belt" profitiert mit Sicherheit nicht von Trumps großer Steuerreform.

Washington. Erstmals in seiner beinahe einjährigen Amtszeit hat US-Präsident Donald Trump Grund zum Jubeln: Die Steuerreform, sein Prestigeprojekt, ist beschlossen. Mit dem "Tax Cuts and Jobs Act" will Trump knapp vor Weihnachten vor allem der US-Mittelschicht ein "Geschenk" machen... weiter




Am Dienstag wird abgestimmt. US-Präsident Trump ist optimistisch, dass seine Steuerreform vom Kongress verabschiedet wird. - © ap/Harnik

USA

Vor der Ziellinie2

  • US-Steuerreform: Trump spricht von "Weihnachtsgeschenk für Mittelschicht".

Washington. US-Präsident Donald Trump steht mit seinen Plänen für eine Steuerreform kurz vor dem Ziel - und damit vor der wohl größten Errungenschaft seiner bisherigen Amtszeit. Bereits am heutigen Dienstag sollen die Abstimmungen über einen Kompromissentwurf beginnen... weiter




Die Reichen profitieren, die Armen zahlen drauf: Trumps Steuerreform. - © afp/Platt

Tax

"Tödlicher Etat-Sprengsatz"

  • Trumps Steuerreform reißt tiefes Loch in US-Budget.

Washington. Es ist Donald Trumps wichtigstes und derzeit umstrittenstes Projekt: Die Steuerreform, die die größte seit 1986 werden und bei der kein Stein auf dem anderen bleiben soll. Das US-Repräsentantenhaus hat der Reform bereits zugestimmt. Und im US-Senat haben die Republikaner laut ihrem Mehrheitsführer Mitch McConnell die notwendige Mehrheit... weiter




Klimaschutz

Die Erdgas-Revolution

  • Donald Trump beschwört das Comeback der Kohle. Laut dem jüngsten "World Energy Outlook" lässt sich aber der Siegeszug des von Jahr zu Jahr billiger werdenden Erdgases kaum aufhalten.

London. Vor knapp 14 Monaten hatte Donald Trump in West Virginia ein großes Comeback beschworen. "Wir werden die Kohle zu 100 Prozent zurückbringen", versprach der republikanische Präsidentschaftswerber den zahlreichen Anhängern, die zu seiner Wahlkampfveranstaltung gekommen war. Des Beifalls konnte sich Trump damals sicher sein... weiter




"Wir werden die Kohle zu 100 Prozent zurückbringen", versprach Donald Trump seinen Anhängern bei einer Wahlkampfveranstaltung im Jahr 2016. - © APAweb / AP, Andrew Harnik

Klimaschutz

Die Erdgas-Revolution1

  • Donald Trump beschwört das Comeback der Kohle. Laut dem jüngsten World Energy Outlook lässt sich der Siegeszug des von Jahr zu Jahr billiger werdenden Erdgases aber kaum aufhalten.

London. Vor knapp 14 Monaten hatte Donald Trump in West Virginia ein großes Comeback beschworen. "Wir werden die Kohle zu 100 Prozent zurückbringen", versprach der republikanische Präsidentschaftswerber den zahlreichen Anhängern, die zu seiner Wahlkampfveranstaltung gekommen war. Des Beifalls konnte sich Trump damals sicher sein... weiter




Nicht nur Chinas Präsident fliegt im Boeing-Jet. 300 Maschinen wurden nun geordert. - © afp/Ralston

USA und China

Anflug auf Großaufträge

  • US-amerikanische und chinesische Firmen schließen bei Trumps Visite ein Abkommen in Höhe von 250 Mrd. Dollar.

Peking. (reu/dpa) Trotz des Streits in der Handelspolitik sind beim Besuch von US-Präsident Donald Trump in China Wirtschaftsabkommen in Höhe von mehr als 250 Milliarden Dollar geschlossen worden. Im Beisein von Trump und dem chinesischen Staatschef Xi Jinping wurden bei einer Zeremonie in der Großen Halle des Volkes am Donnerstag 15... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung