Artenschutz

Gefährdete Arten
Auch die Kohlmeisen sind in Gefahr

Vögel bei Anpassung an Klimawandel zu langsam, selbst wandlungsfähige Tiere sind bedroht.

Artensterben
Liste der bedrohten Arten wächst rasant

Die Weltnaturschutzunion fügt der Roten Liste 7.000 neue bedrohte Arten hinzu. Insgesamt sind 105.000 Arten angeführt.

Artenschutz
Überfischung und Jagd bedrohen Rochen und Affen

15 Arten befinden sich nun auf überarbeiteter "Roter Liste".

Biodiversität
Die Tiere werden immer kleiner

In den kommenden 100 Jahren könnte die Evolution große Tiere aussortieren.

Bild zu Stirbt die Biene, stirbt der Mensch
Weltbienentag 2019
Stirbt die Biene, stirbt der Mensch

Am Montag ist Weltbienentag 2019: Zeit für eine Würdigung des äußerst bemerkenswerten Insekts.

Biodiversität
G-7 einigen sich auf Leitlinien zur Artenvielfalt

Die Charta ist allerdings nicht verpflichtend und nennt kein konkretes Ziel.

Video + Grafik
IPBES-Bericht
Natur in der Krise

Globales Artensterben: Der Weltbiodiversitätsrat rechnet mit verheerenden Konsequenzen für die Menschheit.

Bild zu Die Welt im Öko-Check
Artenschutz
Die Welt im Öko-Check

Der Weltbiodiversitätsrat berichtet am Montag, wie schlimm es um die Artenvielfalt steht.

Artenschutz
Rote Mauerbiene ist "Insekt des Jahres"

Sie ist selbst nicht bedroht, aber sie soll auf das Artensterben der Wilbienen aufmerksam machen.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren