• 12. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball

ÖFB-Frauen verlieren 0:3 gegen England

  • Das Frauen-Fußball-Team beendete die Saison mit einer Bilanz von vier Siegen, zwei Remis, fünf Niederlagen.

Ma. Enzersdorf. Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam hat das Länderspieljahr 2018 mit einer Niederlage beendet. Die ÖFB-Auswahl unterlag am Donnerstag in einem Test dem Weltranglistendritten England in der BSFZ Arena in Maria Enzersdorf verdient mit 0:3 (0:1). Die Engländerinnen waren damit einmal mehr eine Nummer zu groß für Nina Burger und Co... weiter




Aufgrund einer Knieverletzung versäumte Julian Baumgartlinger die vergangenen vier Ländermatches. - © APAweb / Johann Groder

Fußball

Baumgartlinger ist wieder Teil des ÖFB-Kaders

  • Der Leverkusen-Profi feiert beim Länderspiel gegen Bosnien-Herzegowina sein Comeback in der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft.

Wien. Kapitän Julian Baumgartlinger gibt in den Nations-League-Spielen am 15. November in Wien gegen Bosnien-Herzegowina und am 18. November in Belfast gegen Nordirland sein Comeback in der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft. Der Leverkusen-Profi hatte die vergangenen vier Ländermatches wegen einer Knieverletzung versäumt... weiter




Endrunde

Österreichs U21 im EM-Play-off gegen Griechenland1

  • Die Auswahl von Teamchef Werner Gregoritsch spielt am 12. und 20. November um den Aufstieg.

Nyon. Österreichs U21-Fußball-Nationalmannschaft bekommt es im Play-off für die EM 2019 mit Griechenland zu tun. Die Auswahl von Teamchef Werner Gregoritsch kämpft am 12. und 20. November gegen einen keineswegs übermächtigen Gegner um die erstmalige Teilnahme an der Endrunde, die im Juni nächsten Jahres in Italien stattfindet... weiter




Franco Foda blickt voraus - der Test in Dänemark war nicht erbaulich. - © apa

Fußball

Gute und schlechte Erkenntnisse1

  • Der Test in Dänemark zeigte die Grenzen einer nicht in Bestbesetzung agierenden ÖFB-Elf auf.

Wien. Das letzte Testspiel der österreichischen Nationalmannschaft vor der Nations-League-Entscheidung und der EM-Qualifikation hat mit einer verdienten Niederlage geendet. Dennoch war Teamchef Franco Foda nach dem 0:2 am Dienstag in Herning gegen Dänemark nicht wirklich unzufrieden. "Es ist kein Beinbruch, wir haben gegen ein gutes Team verloren... weiter




Janko (li.) und Dragovic stehen vor der Rückkehr ins ÖFB-Team. - © apa/Neubauer

Fußball

Test ohne Topstars

  • Beim Länderkampf in Dänemark schlägt am Dienstag die Stunde der ÖFB-Reservisten.

Kopenhagen. Österreichs Nationalmannschaft wechselt vor der entscheidenden Phase in der Nations League und dem Beginn der EM-Qualifikation ein letztes Mal in den Testmodus. Im Freundschaftsspiel am Dienstag (20.45 Uhr/ORFeins) in Herning gegen WM-Achtelfinalist Dänemark will Teamchef Franco Foda noch einmal Erkenntnisse für die kommenden Monate... weiter




Die Nordiren erwiesen sich für den ÖFB (mit Marko Arnautovic, li.) als harte Nuss. - © apa/Hochmuth

ÖFB

Am Schluss kam die Belohnung3

  • Österreich siegt daheim gegen defensiv starke Nordiren knapp, aber verdient mit 1:0.

Wien. (rel) Es waren seltene Rosen, die Nordirlands Teamchef Michael O’Neill am Tag vor dem Anpfiff ÖFB-Kapitän Marko Arnautovic streute. "Er ist eine große Gefahr für jeden Gegner", meinte er. "Er kann Spiele entscheiden und ist mit seiner Technik und Schnelligkeit ein exzellenter Spieler... weiter




Wie lange wird es wohl noch stehen? Die Zukunft des Ernst-Happel-Stadions steht in den Sternen. - © apa/Schlager

Fußball

Heimstätte mit Ablaufdatum1

  • Das ÖFB-Team bleibt jedenfalls bis 2023 im Ernst-Happel-Stadion - im Hintergrund bastelt man am Projekt Nationalstadion.

Wien. Nach viermonatiger Pause hat Österreichs Fußball-Nationalmannschaft am Freitag in der Nations League gegen Nordirland (nach Redaktionsschluss) wieder ein Länderspiel im Ernst-Happel-Stadion absolviert. Durch eine Übereinkunft zwischen der Stadt Wien und dem ÖFB ist der Status des Prater-Ovals als Austragungsort von Partien des Teams bis Juni... weiter




Franco Foda hat nach der Ausfallmisere im Mittelfeld noch einiges zu tüfteln. - © apa/Jäger

Fußball

Hoffentlich nicht wieder "irreregulär"6

  • Mit Nordirland wartet auf die ÖFB-Elf am Freitag in der Nations League ein unangenehmer Gegner.

Wien. (may) Wer an Nordirland und Fußball denkt, denkt zwangsläufig an Hans Krankl: 13. Oktober 2004 in Belfast, wir schreiben die 94. Minute, als sich die aufopfernd kämpfende österreichische Nationalmannschaft nach einem Verzweiflungsabschlag der Nordiren noch den Ausgleich zum 3:3 einfängt... weiter




Vor zwei Jahren verloren die ÖFB-Damen (mit Katharina Schiechtl/li.) gegen die Deutschen mit 2:4. - © dpa

Fußball

Es geht nicht um Córdoba5

  • Damen-Länderkampf Deutschland vs. Österreich am Samstag (14 Uhr) in Essen.

Essen/Wien. (may) Es ist kein Klassiker und kein Nachbarschaftsduell mit Historie - demzufolge geht es bei der Nennung der beiden Länder im Rahmen eines Fußball-Länderkampfes ausnahmsweise nicht um Córdoba. Aber dann doch um sehr viel Prestige. Und aus rot-weiß-roter Sicht ganz bestimmt um einen Lerneffekt... weiter




Nachdenklich, aber nicht übermäßig besorgt: Franco Foda. - © apa/Roland Schlager

Fußball

Gut begonnen, stark nachgelassen1

  • ÖFB-Teamchef Franco Foda will die magere Leistung beim 0:1 gegen Bosnien nicht überbewerten.

Wien. (apa) Bei ÖFB-Teamchef Franco Foda war am Tag nach der 0:1-Auswärtsniederlage der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Bosnien-Herzegowina Ursachenforschung angesagt. Der Deutsche ärgerte sich am Mittwoch mit Blick auf den verpatzten Nations-League-Auftakt über unnötige und ungewohnte Fehler... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung