Universitätsgesetz

Verzögerung
Bundesrat schiebt drei Gesetze auf Wartebank Die Mindeststudienleistung für Studienanfänger, aber auch die Verlängerung der Corona-Gutscheinregelung für Veranstaltungen verzögern sich nach einem Veto der Länderkammer um acht Wochen.
Bild zu Verkannte Grundlagenforschung
Interview
Universitäten unter Druck
Verkannte Grundlagenforschung

Corona, der Wegfall von Forschungsgeldern und die umstrittene Novelle des Universitätsgesetzes kennzeichnen die...

UG-Novelle
Demos gegen neues Uni-Gesetz

In Wien, Graz und Linz gingen einige Hundert aus Protest gegen die Mindeststudienleistung und prekäre...

UG-Novelle
Hunderte bei Demos in mehreren Städten

Die lokalen Hochschülerschaften unterstützen die Demos, ÖH-Chefin Sabine Hanger distanziert sich allerdings.

Universitätsgesetz
ÖH-Chefin distanziert sich von Demos

Die ÖVP-nahe Vorsitzende Sabine Hanger glaubt, dass Demos Vorurteile gegenüber Studierenden...

Studienrechtsnovelle
Studierende sollen Mindestleistung erbringen müssen

Die Zulassung soll erlöschen, wenn nicht 16 ECTS pro Studienjahr erreicht werden. Dafür soll laut Regierungsplänen...

Universitätsgesetz
EU-Kommission hält Uni-Kettenverträge für rechtswidrig

Heimische Universitätsregelung verstoße gegen EU-Recht.

Universität Wien
Unis gegen "Kündigungskultur"

Uni-Rektor: "Universitäre Community lebt auch vom Wechsel"

Bild zu Mehr Geld und mehr Studenten
Universitätsgesetz
Mehr Geld und mehr Studenten

An den Unis wird immer mehr Forschung durch Drittmittel finanziert.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren