• 21. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Den Eishockey-Stars der National Hockey League (NHL) wurde die Reise nach Südkorea verwehrt, weil die nordamerikanische Liga erstmals seit Lillehammer 1994 keine Olympia-Pause einlegt. Der Russe Alexander Owetschkin, der die Entscheidung heftig kritisiert hatte, oder die Kanadier Sidney Crosby (Bild) und Jungstar Connor McDavid fehlen daher in Pyeongchang. - © APAweb/AFP/Getty Images, Dave Stanford

Fotogalerie

Olympia und die großen Abwesenden

  • Die Liste der Stars, die in diesem Jahr fehlen, ist lange - eine Bilderstrecke.

So viele Stars wie heuer haben bei Olympischen Winterspielen seit Jahrzehnten nicht mehr gefehlt. Die Eishockey-Cracks der NHL werden bei den am 9. Februar beginnenden Spielen in Pyeongchang ebenso vermisst wie viele russische Medaillenkandidaten, norwegische Altstars, verletzte Alpin-Skifahrer oder ein wegen Doping gesperrtes Glamour-Girl. weiter




Europe-vs-Facebook

Ein Sieg für den Datenschutz in Bildern2

  • Max Schrems bei der EuGH-Urteilsverkündung.

weiter




Die jüdischen Friedhöfe in Wien. - © WZGrafik/Iris Friedenberger



Am Montagabend fand die erste Pegida-Kundgebung in Wien statt. - © Luiza Puiu

Fotogalerie

Pegida kommt in Wien nicht vom Fleck8

  • Erste Pegida-Demo in Wien: Gegendemonstranten verhindern den Marsch durch die Innenstadt.

weiter




Das dicht gefüllte Zentrum der Milchstraße in einer Infrarotaufnahme. - © NASA und ESA - G. Brammer

Raumfahrt

Einblicke in das Universum8

  • Faszinierende Bilder aus der Vergangenheit.

Die räumlichen und zeitlichen Dimensionen des Universums sind für Menschen nur schwer fassbar. Unmittelbar wirkt allerdings die Ästhetik kosmischer Ereignisse. Die Fotografien von kollidierenden Galaxien, von der Geburt und vom Tod von Sonnen sind ein Weg, sich den Ausmaßen des Universums anzunähern... weiter





Werbung