Bild zu Red Bull bleibt einsame Spitze bei Austro-Marken
Werbung
Red Bull bleibt einsame Spitze bei Austro-Marken

Raiffeisen und A1 Telekom Austria büßen an Wert ein. | Einbrüche aus Vorjahren sind noch nicht wettgemacht.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren