• 14. Dezember 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Seit 70 Jahren am Spielemarkt obenauf . . . - © Weidinger

Spielzeug

Hinein ins Lego-versum!6

  • Lego hat nicht nur Generationen an Kindern glücklich gemacht - es ist auch Coaching, Therapie und Netzwerk.

Meine erste Lego-Erinnerung, das ist Venedig aus Lego, kunstvolle Säulchen (so kunstvoll es eben geht mit hauptsächlich 4er- und 8er-Steinen) in Gelb, Rot und Weiß, darüber dünne Platten, auf denen Häuser oder Brücken mit Fenstern (Seufzerbrücke!) in die Höhe wachsen, oftmals mehrere Stockwerke, oben gekrönt von allen roten Dachziegeln, die es gab... weiter




Wird seit 1936 bis heute unverändert produziert: der "Silberpfeil", als Modellauto "Studio 1" genannt; - © Foto: Spielzeugmuseum Nürnberg

Nürnberg

Silberpfeil als Sammlerstück

  • Zum 100-jährigen Jubiläum der Firma Schuco zeigt das Nürnberger Spielzeugmuseum eine Ausstellung über "Wunder der Technik" und zeichnet die Geschichte des Spielwaren-Pioniers nach.

Wer sich dem Nürnberger Spielzeugmuseum vom Hauptmarkt nähert, kommt am Gebäude der Industrie- und Handelskammer vorbei, das seit 1910 ein auffälliges Fresko ziert: "Nürnberger Tand geht durch alle Land" steht unter dem langen Kaufmannszug, der von der Weltgeltung des Nürnberger Handels im Mittelalter kündet... weiter





Werbung