• 20. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Malerin Maja Vukoje ist mit dem "outstanding artist award 2015" ausgezeichnet worden. - © apa/Robert Jäger

Auszeichnung

Die Seismographen der Gesellschaft5

  • Das Bundeskanzleramt vergab die outstanding artist awards.

Wien. "Es sind Künstlerinnen und Künstler, die als Seismographen für gesellschaftliche Entwicklungen und Veränderungen stehen" - so schreibt Kunstminister Josef Ostermayer in einer Aussendung über jene Kunstschaffenden, die mit dem outstanding artist award 2015 ausgezeichnet werden... weiter




Auszeichnung

Juan Felipe Herrera wird als erster Latino offizieller Poet der USA

  • "Mega-Ehre" für 66-jährigen Dichter.

Washington. Als erster Schriftsteller lateinamerikanischer Abstammung wird Juan Felipe Herrera offizieller Poet der USA. Die Library of Congress ernannte den 66-Jährigen am Mittwoch zum Poet Laureate Consultant in Poetry, beginnend im Herbst. In dieser Position soll der Kalifornier für ein Jahr offiziell als Botschafter für Poesie auftreten und in... weiter




Auszeichnung

Jussi Adler-Olsen erhält "Ripper Award"

  • Preisträger wird von rund 10.000 Krimifans aus 14 Ländern gewählt.

Unna. Der dänische Krimispezialist Jussi Adler-Olsen wird am Dienstag (17.3.) mit dem europäischen Krimipreis "Ripper Award" ausgezeichnet. Der Preis ist mit 11.111 Euro dotiert. Adler-Olsen war im Rahmen des Krimifestivals "Mord am Hellweg" gewählt worden... weiter




Auszeichnung

Friederike Mayröcker erhält Johann-Beer-Literaturpreis1

  • Preis wird vergeben für Werk, das "von den Unwägbarkeiten des Lebens und vom Umgang mit existenziellen Anforderungen und Nöten" erzählt.

Linz/Wien. Die Dichterin Friederike Mayröcker erhält für ihr jüngstes Werk "Cahier" (Suhrkamp) den Johann-Beer-Literaturpreis. Die mit 7.000 Euro dotierte Auszeichnung wird der 89-Jährigen am 25. November von der oberösterreichischen Ärztekammer und der Deutschen Bank in Linz verliehen, wie am Sonntag in einer Aussendung bekannt gegeben wurde... weiter




Auszeichnung

Thomas Hettche erhält Wilhelm-Raabe-Literaturpreis

  • Für den Roman "Pfaueninsel", ein Zeitporträt des 19. Jahrhunderts aus Sicht der kleinwüchsigen Marie.

Braunschweig. Der Schriftsteller Thomas Hettche (49) wird am Sonntag im Braunschweiger Staatstheater mit dem renommierten Wilhelm-Raabe-Literaturpreis ausgezeichnet. Er erhält die mit 30.000 Euro verbundene Auszeichnung für seinen Roman "Pfaueninsel", der auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis stand. "Pfaueninsel" ist ein Zeitporträt des 19... weiter




Auszeichnung

Punk als Kampfansage: Tote Hosen werden geehrt1

  • Josef-Neuberger-Medaille für persönlichen Einsatz gegen Rechtsextremismus und Solidarität mit dem jüdischen Volk.

Düsseldorf. Die Toten Hosen bekommen für ihren jahrzehntelangen Einsatz gegen Rechtsextremismus eine hohe jüdische Auszeichnung. Am 1. Oktober nehmen die Musiker und ihr Frontmann Campino (52) die Josef-Neuberger-Medaille der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf entgegen... weiter




Auszeichnung

38. Ingeborg-Bachmann-Preis an Tex Rubinowitz8

  • Der mit 25.000 Euro dotierte Literaturpreis ging an den Comic-Zeichner und Autor.

Klagenfurt. Humor ist normalerweise ein Ausschließungsgrund dafür, bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt erfolgreich zu sein. Der am 5. Dezember 1961 in Hannover geborene Tex Rubinowitz hat diese ungeschriebene Regel durchbrochen und sich mit einem Text voll Pointen zum 38. Bachmann-Preisträger gemacht... weiter




Auszeichnung

Eva Menasse mit Heinrich-Böll-Preis ausgezeichnet

  • Roman "Quasikristalle" für Jury aufrüttelndes Gegenwartspanorama

Köln/Wien. Die österreichische Schriftstellerin Eva Menasse ist mit dem Heinrich-Böll-Preis 2013 der Stadt Köln ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Jürgen Roters übergab die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung am Freitag an die Autorin, wie die Stadt mitteilte... weiter




Literatur

Hohe Auszeichnung für Peter Handke

  • Preis ist mit 15.000 Euro dotiert.

Salzburg/Klagenfurt/Paris. Der Große Kunstpreis des Landes Salzburg für Literatur geht heuer an Peter Handke. Der 69-jährige Peter Handke verbrachte die Jahre 1979 bis 1987 in Salzburg. "Hier erlebte er eine seiner produktivsten und wichtigsten Schaffensphasen", so Brenner. Der mit 15... weiter




Literatur

Peter Waterhouse erhält Großen Österreichischen Staatspreis

Der Autor Peter Waterhouse (55) erhält den Großen Österreichischen Staatspreis 2012, die auf Vorschlag des Kunstsenats zuerkannte höchste Kunst-Auszeichnung der Republik Österreich. Das teilte das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur am Freitag in einer Aussendung mit... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung