Presseförderung

Bild zu Interessensvertreter formulierten Kriterien für neue Medienförderung
Presseförderung
Interessensvertreter formulierten Kriterien für neue Medienförderung

Etwa die Beschäftigung nach Kollektivvertrag oder die Presserat-Mitgliedschaft als Förderbedingungen.

Bild zu Fellner-Klage auf Presseförderung für "Österreich" stattgegeben
Rechtsstreit
Fellner-Klage auf Presseförderung für "Österreich" stattgegeben

Gratiszeitung oe24 sei nicht Tageszeitung "Österreich" zuzurechnen

Bild zu Wie retten wir die heimischen Medien?
Inserate
Wie retten wir die heimischen Medien?

Die Medienförderung muss auf neue Beine gestellt werden. Nur Löcher zu stopfen, wird diesmal nicht reichen.

Bild zu Medienförderung: Kommunikationsexperte fordert Totalreform
+ Grafik
Medienpolitik
Medienförderung: Kommunikationsexperte fordert Totalreform

Deutlich mehr Presseförderung wäre nötig, real sinkt sie sogar noch.

Bild zu Inserate: Wichtigster Kunde ist der Staat
Presseförderung
Inserate: Wichtigster Kunde ist der Staat

Die Finanzierung der heimischen Medienlandschaft ist schwierig und vielschichtig. Klare Förderkriterien sind selten.

+Grafik
Tageszeitungen
Studie kritisiert Medienförderung der Regierung

Die Vergabe von Förderungen sei willkürlich und intransparent.

Medien
Google – Mäzen oder Gutsherr?

Die aktuelle Studie "Medienmäzen Google" analysiert die "Digital News Initiative" des US-Konzerns und kritisiert...

Bild zu Presseclub: Kritischer Dialog mit Politik
Pressclub Concordia
Presseclub: Kritischer Dialog mit Politik

Neue Concordia-Geschäftsführerin Daniela Kraus will Präsenz in "Zeiten des Umbruchs".

Bild zu Tageszeitung "Österreich" nimmt ab März am Presserat teil
Presseförderung
Tageszeitung "Österreich" nimmt ab März am Presserat teil

Ehrenkodex wird anerkannt - Urteile werden künftig veröffentlicht. Angeblich nichts mit Presseförderung zu tun.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren