• 21. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Popsängerin Rihanna, unretuschiert. - © Martin Schoeller

Fotografie

Demokratie der Nasenhaare3

  • Martin Schoeller gastiert mit seinen reduzierten Nahaufnahmen-Porträts im Ostlicht.

Nicht vielen Porträtfotografen gelingt es, einen so wiedererkennbaren Stil zu entwickeln. Man denkt vielleicht an Annie Leibovitz, die sich mit luxuriös-witzigen Arrangements einen Namen gemacht hat. Bei ihr hat Martin Schoeller als Assistent gearbeitet. Da hat er viel mit Licht und Nähe experimentiert... weiter




Pop-CD

Rap-Wunderkammer2

  • Das neue Album von Kendrick Lamar.

Wie Kendrick Lamar, der wichtigste und künstlerisch ergiebigste US-Rapper der Gegenwart, nach dem Überalbum "To Pimp A Butterfly" (2015) und einem relativ rasch nachgeschobenen unbetitelten Demo-Track-Album weitermachen würde? Genau so, wie man nunmehr definitiv weiß. "Damn... weiter




Popkritik

Eine Stimme wie ein Schlafzimmerblick15

  • Ein Abend voller Widersprüche: Rihanna zeigte in Wien, dass sie sich entwickeln will, aber noch nicht kann.

Man könnte natürlich finden: Sehr selbstbewusst ist das nicht. Wenn man schon als erstes Lied eines Konzerts flehentlich singt: "Bleib doch." Ausgerechnet die Ballade "Stay" hatte sich Rihanna als Auftaktsong ausgesucht. Dass sie dazu kämpferisch durch den Publikumsbereich einmarschierte... weiter




Einlasskontrolle

Keine Taschen, viele Kontrollen

  • Beim Rihanna-Konzert in der Stadthalle wird es zu verstärkten Verboten kommen. Rucksäcke und Taschen dürfen nicht mitgenommen werden.

Wien. Wartezeiten bei den Eingängen, Security-Checks und Taschenkontrollen sind mittlerweile normal bei Großveranstaltungen. Beim heutigen Rihanna-Konzert in der Wiener Stadthalle werden die Sicherheitsbestimmungen wegen der "Sorge um mögliche Anschläge" noch einmal verstärkt... weiter




Rihanna kommt im Rahmen ihrer "Anti World Tour". - © Foto: apa/Herbert P. Oczeret

Aviso

Rihanna in Wien14

(maz) Eigentlich hätte sie am 10. August im Wiener Ernst-Happel-Stadion auftreten sollen - stattdessen kommt Rihanna nun einen Tag früher, nämlich am 9. August, im Rahmen ihrer "Anti World Tour" in die Wiener Stadthalle (Karten ab 70 Euro), wo sie ihr aktuelles Album bewirbt... weiter




Die bockige Exhibitionistin des Pop: Rihanna liefert ein neues Album ab. Derzeit erhältlich auf Streaming-Diensten, ab 5. Februar überall. - © Variety/Rex Features/picturedesk.com

Rihanna

Stroboskop für die Ohren1

  • Rihanna gibt sich auf ihrem neuen Album "Anti" stachelig. Das ist mitunter so anstrengend, wie es klingt.

Jetzt also Braille. Das ist eines der rätselhaften Accessoires von Rihannas neuem Album "Anti". Auf dem Cover sieht man ein Königskind mit goldener Krone, die mit Blindenschrift umkränzt ist. Ein roter Blutvorhang umwölkt das Ganze shakespearesk - und auch ein wenig helnwein-zitathaft... weiter




Rihanna

Sex-Show-Veranstalter in Thailand nach Rihanna-Besuch festgenommen

  • Sängerin verriet über Twitter Einzelheiten aus Darbietung

Bangkok. Der Mitteilungsdrang von Popstar Rihanna hat in Thailand erneut für Ärger gesorgt: Der Besitzer einer Bar auf der Ferieninsel Phuket wurde festgenommen, nachdem die Sängerin sich nach dem Besuch einer Sex-Show in dem Etablissement auf Twitter staunend über den Auftritt einer freizügigen Thailänderin geäußert hatte... weiter




Playback und Blitzhüttengaudi: US-Popstar Rihanna in der ausverkauften Wiener Stadthalle. - © apa

Stadthalle

Party im Spielhoserl8

Gut, der Anfang macht natürlich überhaupt keinen Sinn. Auf der von Praktikanten der Firma Live Nation aus Amerika mit den Überresten einer griechischen Stadt von seinerzeit im antiken Dings dekorierten Bühne inszeniert sich Rihanna zu käsigen Whitney-Houston-Gedenk-Sounds aus der Dose als reuige Maid im wallenden Trauerkleid... weiter




Rihanna feierte einen erfolgreichen Tournee-Start in Bilbao. - © APAweb/REUTERS/Vincent West

Rihanna

Jubel für Rihanna beim Europa-Tournee-Start in Spanien

  • Am 9. Juli kommt US-Musikerin in die Wiener Stadthalle.

Bilbao. Zum Auftakt ihrer Europa-Tournee hat Popstar Rihanna bei ihren spanischen Fans Begeisterungsstürme ausgelöst. Rund 15.000 Besucher zog es am Sonntagabend nach Barakaldo bei Bilbao, wo die Sängerin ihren Musik-Mix aus R&B, Soul, Rock, Reggae, Rap und Elektromusik präsentierte. Am 9... weiter




US-Popstar Rihanna steht mit sechs Nominierungen für die MTV Europe Music Awards an der Spitze des Feldes. - © APAweb/REUTERS/Suzanne Plunkett

Taylor Swift

Rihanna und Taylor Swift als Favoriten bei MTV Europe Music Awards

  • Internationale Topstars dominieren das Nominierten-Rennen

 Berlin. US-Popstar Rihanna steht mit sechs Nominierungen für die MTV Europe Music Awards an der Spitze des Feldes. Die R&B-Sängerin ist u.a. in den Kategorien "Bester Song", "Beste Künstlerin" und "Bestes Video", teilten die Veranstalter der Nachrichtenagentur dpa mit... weiter




zurück zu Schlagwortsuche
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung