• 19. Juni 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Vadim Glowna starb im Alter von 70 Jahren in Berlin. - © EPA

Vadim Glowna

Außenseiter mit Charakter

  • Der deutsche Schauspieler Vadim Glowna ist gestorben.

(greu) Er hatte ein Charaktergesicht, spielte gerne Außenseiter und war auf der Bühne, im Fernsehen und im Kino erfolgreich: Vadim Glowna, Jahrgang 1941, ist in der Nacht zum Dienstag in Berlin einer kurzen schweren Krankheit erlegen. Der gebürtige Schleswig-Holsteiner spielte seit Mitte der 60er Jahre in mehr als 160 Kino- und Fernsehfilmen mit... weiter




Theodoros Angelopoulos galt als herausragender Regisseur Griechenlands. - © EPA

Film

Filmregisseur Theo Angelopoulos tödlich verunglückt

Athen/Wien. (eb) Der griechische Filmregisseur Theo Angelopoulos ist am Dienstag in einem Krankenhaus in der Nähe von Piräus an den Folgen eines Verkehrsunfalls gestorben. Zuletzt war er mit Dreharbeiten zum Film "Das andere Meer" befasst. Wann genau Theodoros Angelopoulos geboren wurde, ist unsicher: Der 17... weiter




Theodoros Angelopoulos

Trauer um den "Dichter des Weltkinos"

Athen. Nach dem Tod des griechischen Meisterregisseurs Theodoros (Theo) Angelopoulos steht das Land unter Schock. Der 76-Jährige, der für viele als der "Blick Griechenlands" galt, wurde am Dienstag während der Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Das Andere Meer" beim Überqueren einer Straße nahe der Hafenstadt Piräus von einem Motorrad erfasst und... weiter




Oper

Kammersängerin Ruthilde Boesch in Wien gestorben

Wien. (irr) Die Sängerin Ruthilde Boesch ist tot. Die 94-Jährige, die auch als Pädagogin erfolgreich war, starb am Freitag in Wien. Boesch, 1918 in Braunau am Inn geboren, absolvierte ihr Studium an der Wiener Musikakademie, erhielt auch vom gefeierten Mozartdirigenten Josef Krips Unterricht... weiter




Rolf Kutschera vor sieben Jahren im Theater an der Wien. - © APAweb / Artinger

Theater

Pionier des Wiener Musicals Rolf Kutschera gestorben

  • Langjähriger Direktor des Theater an der Wien bereitete den Boden für den Erfolg der Gattung Musical in Österreich.

Wien. Der Schauspieler, Theatermacher und Musicalpionier Rolf Kutschera ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Der langjährige Direktor des Theater an der Wien machte das angloamerikanische Musical in Wien heimisch und bereitete mit Kassenschlagern wie "My Fair Lady", "Der Mann von La Mancha"... weiter




Todesfall

Margarete Fries 100-jährig gestorben1

  • Ehrenmitglied des Volkstheaters.
  • Größte Erfolge mit Schiller-Rollen.

Wien. Im Alter von 100 Jahren ist die Wiener Schauspielerin Margarete Fries gestorben. Wie das Volkstheater mitteilte, starb das langjährige Ensemble- und Ehrenmitglied des Hauses in Wien. Fries war vor allem auf Schiller'sche Frauengestalten spezialisiert - ihre größten Erfolge feierte sie als Lady Milford, Elisabeth von Valois und Maria Stuart... weiter




Towje Kleiner

Towje Kleiner ist tot

  • Deutscher Schauspieler starb im Alter von 63 Jahren.
  • Er war bekannt aus Fernsehserien wie "Der Sonne entgegen" oder "Pumuckl".

München/Wien. Der deutsche Schauspieler Towje Kleiner ist tot. Der Film- und TV-Serien-Darsteller, bekannt aus Serien wie "Der Sonne entgegen" oder "Der ganz normale Wahnsinn" starb im Alter von 63 Jahren. Kleiner hatte sein Bühnendebüt 1967 am Yiddish Theatre in Israel gegeben... weiter




Alexis Weissenberg

Alexis Weissenberg gestorben

  • Französischer Pianist starb im Alter von 82 Jahren in Lugano.

Paris. Der französische Pianist Alexis Weissenberg ist in Lugano im Alter von 82 Jahren gestorben. Das gab Didier de Cottignies, künstlerischer Direktor  des Orchestre de Paris bekannt. Der in Bulgarien geborene Musiker hatte Zeit seines Lebens die Kritiker gespalten... weiter




Todesfall

Bob Weston gestorben

  • Ex-Fleetwood-Mac-Gitarrist war an den Alben "Penguin" und "Mystery To Me" beteiligt.

London. Bob Weston, früherer Gitarrist der Rockband Fleetwood Mac, ist im Alter von 64 Jahren gestorben. Nach Angaben der britischen Polizei wurde er bereits am Dienstag in seiner Wohnung in London tot aufgefunden. Ein Verbrechen werde nicht vermutet. Einer Autopsie zufolge starb Weston an inneren Blutungen, Leberzirrhose und Hals-Problemen... weiter




Todesfall

Jim Sherwood ist tot

Los Angeles. Der US-amerikanische Musiker Jim "Motorhead" Sherwood ist tot. Er starb am 25. Dezember im Alter von 69 Jahren. Er war Saxofonist und Sänger in Frank Zappas legendärer Band "Mothers of Invention"; später spielte und sang er bei den "Grandmothers" - eine Band... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung