• 19. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Davis-Cup

Österreich führt 1:0

Ein Auftakt nach Maß ist Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem im Davis-Cup-Weltgruppen-Play-off gegen Australien gelungen. Der 25-jährige Niederösterreicher stellte am Freitag vor 6.000 Zuschauern auf der Messe Graz im Auftaktmatch gegen Jordan Thompson die 1:0-Führung her... weiter




Nicht nur die Faust verbindet Lleyton Hewitt . . . - © afp/E. Dunand

Tennis

Große Fußstapfen

  • Die größten Erfolge von Österreichs Daviscup-Gegner Australien liegen schon länger zurück.

Graz. (art) Australien und Tennis, das erweckt unweigerlich Assoziationen: an 28 Daviscup-Triumphe, an die Australian Open, die in der Szene nur Happy Slam genannt werden, an Rod Laver, einen der größten Spieler der Tennisgeschichte, an die ehemaligen Weltranglistenspitzenreiter John Newcombe, Patrick Rafter und . . . Lleyton Hewitt... weiter




Premier Morrison brachte zur Vereidigung seine Familie mit. - © AFP

Australien

Amtsantritt mit Selbstkritik4

  • Australien hat mit dem evangelikalen Christen Scott Morrison einen neuen Premier. Vorausgegangen war seiner Ernennung ein beinharter Machtkampf, in dem sich viele Politiker selbstsüchtig präsentierten.

Canberra. (klh) Sein Amtsantritt wurde von idyllischen Bildern umrahmt. Zu seiner Vereidigung erschien Australiens neuer Premier Scott Morrison mit seiner Frau Jenny und den beiden Töchtern Abbey und Lily. Gemeinsam posierte die Familie Morrison vor den Fotografen... weiter




Ex-Premierminister Malcolm Turnbull (links) und sein Nachfolger Scott Morrison bei einer Pressekonferenz nach einem Parteimeeting in Canberra. Morrison ist der siebte Premierminister Australiens in elf Jahren. - © APAweb / AFP, Mark Graham

Australien

Premier Turnbull tritt zurück2

  • Australiens bisheriger Schatzkanzler Scott Morrison übernimmt. Er gilt als Mann des gemäßigten Flügels.

Canberra. Australiens Premierminister Malcolm Turnbull ist nach einer Revolte innerhalb seiner eigenen Partei zurückgetreten. Der 63-Jährige gab den Parteivorsitz der Liberalen und damit auch das Amt des Regierungschefs auf, wie örtliche Medien am Freitag übereinstimmend berichteten... weiter




Für den australischen Premier Malcolm Turnbull wird es eng. - © APAweb / Reuters, Sam Mooy

Australien

Turnbull kämpft um sein politisches Überleben2

  • Der populistische Ex-Minister Dutton strebt eine weitere Kampfabstimmung an.

Sydney. Australiens Premierminister Malcolm Turnbull steht infolge eines parteiinternen Machtkampfes vor dem politischen Aus. Der populistische Ex-Innen- und Migrationsminister Peter Dutton von Turnbulls Liberaler Partei sagte in einem kurzen Statement, er sei der Meinung, dass die Partei mehrheitlich nicht mehr hinter Turnbull stehe... weiter




Malcolm Turnbull steht massiv unter Druck. - © afp/Mark Graham

Australien

Australiens Premier ist angezählt

  • Parteiinterne Revolte droht konservativen Regierungschef Mike Turnbull zu Fall zu bringen.

Canberra. (klh/reu/apa) Das Amt des Premierministers ist in Australien ein Schleuderstuhl. In den vergangenen elf Jahren hat kein einziger Premier seine Amtszeit regulär beendet. Auch der jetzige Regierungschef Malcolm Turnbull von der konservativen Liberal Party of Australia eroberte das Amt, indem er seinen Parteikollegen Tony Abbot stürzte... weiter




An Australiens Universitäten studieren auch mehr als eine halbe Million Ausländer vor allem aus asiatischen Ländern. - © APAweb/AP, Matt York

Australien

Sexverbot zwischen Doktoranden und Vorgesetzten5

  • Mehr als die Hälfte der Studenten ist laut einer Umfrage Opfer von sexueller Belästigung.

Canberra. In Australien sollen Doktoranden keinen Sex mehr mit ihren akademischen Vorgesetzten haben dürfen. In einem Erlass, den die Dachorganisation der Universitäten am Mittwoch veröffentlichte, heißt es: "Der akademische Fortschritt eines (Forschungs-) Studenten darf nie davon abhängen... weiter




Kakadu im Zoo Karlsruhe. - © APAweb, dpa, Uli Deck

Geschichte

Schon im Mittelalter Handel mit Kakadus3

  • Erster Vogel erreichte im 13. Jahrhundert Sizilien.

Sydney. Kakadu-Zeichnungen in einem europäischen Buch aus dem 13. Jahrhundert deuten Experten zufolge darauf hin, dass bereits im Mittelalter Handel mit Australien betrieben wurde. Sie sind 250 Jahre älter als das Altarbild "Madonna della Vittoria" von Andrea Mantegna aus dem Jahr 1496... weiter




Fußball-WM

Und noch einmal grüßt das Känguru

  • Gruppe C: Australien setzt im Ringen um das WM-Achtelfinale auf einen hohen Sieg gegen Peru - und französische Schützenhilfe.

Sotschi. Australiens Nationalelf darf trotz bisher überschaubarer Ausbeute noch auf die zweite Achtelfinal-Teilnahme bei einer Weltmeisterschaft hoffen. Die Socceroos müssen dafür am Dienstag (16 Uhr MESZ) gegen die bereits aus dem Aufstiegsrennen ausgeschiedenen Peruaner gewinnen - und auch auf motivierte Franzosen bauen... weiter




Nach einem schnellen Tor der Dänen in der siebten Minuten können die Australier noch in der ersten Hälfte ausgleichen. - © APAweb / AP Photo, Gregorio Borgia

Fußball-WM

Fehlpfiff des Videoschiedsrichters5

  • Gruppe C: Dänemark und Australien trennen sich 1:1 - ein Handelfmeter für die Socceroos sorgte für Irritationen.

Samara. (may) Für seinen Teamchef Age Hareide ist er einer der zehn besten Kicker der Welt. Das sagte der dänische Nationaltrainer jedenfalls über seinen Star Christian Eriksen, nachdem er seine Elf im Play-off-Rückspiel in Dublin mit drei Treffern zu einem fulminanten 5:1 über Irland geschossen hatte... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung