• 24. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Strafprozess

Häftling zündete Zelle an: "Mir hat sie einfach nicht gefallen"

  • Mordprozess gegen Gefängnisinsassen, der Brand in Justizanstalt Josefstadt gelegt haben soll. Es ist bereits der dritte Prozess in der Strafsache.

Wien. (apa/dab) Ein Sachverhalt, drei Prozesse: Am Dienstag musste sich ein Mann bereits im dritten Prozess am Wiener Straflandesgericht wegen des Vorwurfs verantworten, er habe im Oktober 2016 in der Justizanstalt Josefstadt seine Zelle angezündet. Beim ersten Prozess... weiter




Oliver Ivanovic galt als einer der moderateren Politiker. - © afp/STR

Westbalkan

Mordanschlag schürt Sorge vor neuen Konflikten um Kosovo5

  • Serbisch-kosovarischer Politiker erlag seinen Verletzungen - Belgrad will sich an Ermittlungen beteiligen.

Pristina/Belgrad. (czar) Zumindest mit einem hatte Aleksandar Vucic nicht unrecht. Der serbische Staatspräsident bezeichnete Oliver Ivanovic als jemanden, der "sicher nicht" den Konflikt zwischen Serben und Albanern schüren wollte. Tatsächlich galt der serbisch-kosovarische Politiker Ivanovic als einer der moderateren Vertreter im jüngsten... weiter




Von der Dachterrasse dieses Hauses in Wieden stürzte die Frau 15 Meter in den Tod. - © apa/Hochmuth

Vor Gericht

"War wahrscheinlich ein Unfall"16

  • Sieben Jahre Haft für Mann, der seine Frau von Dachterrasse gestoßen haben soll.

Wien. Herr E. sei ein Mann, der "immer Frieden wolle". Auseinandersetzungen gehe er aus dem Weg. Das Sachliche, das Ruhige, das seien vielmehr die Ebenen, auf denen der unauffällige E. agiere, sagt die psychiatrische Gerichtsgutachterin Sigrun Roßmanith... weiter




Einsatzkräfte der Feuerwehr am Unglücksort. - © apa/MA 86 Lichtbildstelle

Gasexplosion

"Ein Akt der Selbstjustiz"1

  • Prozess um Gasexplosion in Hernals: lebenslange Haft für Angeklagten.

Wien. (apa/dab) Mit einem harten Schuldspruch endete am Donnerstag der Strafprozess rund um eine Hausexplosion in Hernals. Die Geschworenen verurteilten den 56-jährigen Angeklagten einstimmig wegen Mordes, Brandstiftung und gefährlicher Drohung zu lebenslanger Haft... weiter




Vor Gericht

Die Maske in eine andere Welt1

  • Psychisch kranker 17-Jähriger tötete seine Mutter - Einweisung in Anstalt. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

Wien. Ausdrucklos und leblos ist seine Stimme. Starr sein Blick. Steif sitzt der 17-Jährige vor der Richterin. Er bewegt sich kaum, wirkt abwesend, wie verloren in einer anderen Welt. 12 Stunden täglich verbrachte er früher computerspielend und fernsehend. Japanische Animes hatten es ihm besonders angetan... weiter




Krimi

Ein Wachauer Mord kommt selten allein

  • Bernhard Görg hat wieder zugeschlagen. Sein dritter Krimi "Dürnsteiner Würfelspiel" ist bis zuletzt spannend.

Bernhard Görg ist verliebt in die Wachau. Das merkt man auf jeder Seite, wenn er seine Kriminalpolizistin Doris Lenhart (die ihm wie ihr Stellvertreter auch sehr am Herzen liegen dürfte) entlang der Donau ermitteln lässt. Sein dritter Wachau-Krimi dreht sich um eine alte und zwei frische Leichen – und einen roten Würfel... weiter




Krimi

Ein Anwalt im Visier der Justiz1

  • Petra K. Gungl: "Tannenglühen" - Weihnachtsmord in der Kanzlei.

Eigentlich ist Anwältin Franziska Ferstl so gut wie im Ruhestand. Doch dann wird kurz vor Weihnachten ein Partner ihrer Kanzlei ermordet – und der Seniorpartner ist der Hauptverdächtige. Und da die Polizei darauf eingeschossen scheint, bleibt Franziska nichts übrig, als auf eigene Faust zu ermitteln und den wahren Mörder zu finden... weiter




15.Bezirk

Mit vier Kindern verschwunden2

  • 31 Jahre alte Frau in Wien erstochen - Ehemann unter Tatverdacht.

Wien. Eine 31 Jahre alte Frau ist am Sonntag in ihrer Wohnung in Rudolfsheim-Fünfhaus tot aufgefunden worden. Die Syrerin wurde durch mehrere Messerstiche getötet. Als dringend tatverdächtig werde ihr 40 Jahre alter Ehemann gesucht, der mit den gemeinsamen vier Kindern verschwunden sei, sagte Polizeisprecherin Irina Steirer am Montag... weiter




Kriminalität

"Es ist unverzeihbar, was ich getan habe"1

Wien. Im Prozess um den Mord an einer 27-jährigen Joggerin in Endingen in Deutschland hat der Angeklagte ein Geständnis abgelegt. Der 40-jährige Catalin C. räumte am Mittwoch vor dem Landgericht Freiburg ein, die Joggerin aus Endigen am Kaiserstuhl im November 2016 getötet zu haben... weiter




Pistorius war 2016 nach langer juristischer Auseinandersetzung wegen "Mordes" verurteilt worden, was im deutschen Recht dem Totschlag entspricht. Darauf stehen in Südafrika normalerweise mindestens 15 JahreHaft. - © APAweb/REUTERS, Siphiwe Sibeko

Totschlag

Entscheidung im Berufungsprozess im Fall Pistorius

  • Staatsanwältin forderte längere Haftstrafe für Ex-Sprinter.

Bloemfontein. Der Fall Oscar Pistorius hat am Freitag in Bloemfontein das Oberste Berufungsgericht Südafrikas beschäftigt: Die Staatsanwaltschaft will ein höheres Strafausmaß als die gegen den Ex-Sprinter verhängten sechs Jahre Haft wegen Totschlags erwirken. Mit einer Entscheidung war aber erst in den kommenden Wochen zu rechnen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung