Schlafstörungen

Gesundheit
Stress raubt Frauen Schlaf

Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Corona-Pandemie
Schlafstörungen bei Kindern stark gestiegen

Psychologen sehen Auswirkung der Corona-Pandemie.

Interview
Birgit Högl: "Wir sind eine tagaktive Spezies"

Die in Innsbruck tätige Schlafmedizinerin über nächtliche Corona-Sorgen, allgemeine Schlafhygiene - und über Früh-...

Bild zu Schlaf, wenn du kannst
Weltschlaftag
Schlaf, wenn du kannst

Mehr als zwei Millionen Österreicher leiden an Schlafstörungen. Der heutige Weltschlaftag macht darauf aufmerksam.

Bild zu Musik als Medizin
Schlaf
Musik als Medizin

Klänge und Rhythmen können den Schlaf positiv beeinflussen.

Bild zu Die Leiden der inneren Uhr
Schlafstörungen
Die Leiden der inneren Uhr

Früher oder später rächt es sich, wenn man auf Dauer die Nacht zum Tage und den Tag zur Nacht macht.

Schlaftag
Zerstreut, fahrig und todmüde

Weltschlaftag: Fast jeder Zweite leidet unter den Folgen von Schlafstörungen.

Bild zu Vorbote für Demenz
Gesundheit
Vorbote für Demenz

Ergebnisse aus Mäusestudien sollen am Menschen erforscht werden.

Kinder
Kinderärzte sehen Forschungsbedarf

"Keine seriöse Empfehlung ohne Studien".| Tagesmüdigkeit weniger von Aufstehzeit als von Schlafdauer abhängig.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren