• 20. Juni 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Am Wochenende wird es sommerlich. - © APAweb/Helmut Fohringer

Wetter

Sommerlich am Wochenende1

  • Bis zu 27 Grad, ab Sonntag langsam vermehrt regnerisch.

Wien. Pünktlich zum Wochenende werden ab Freitag in Österreich bis zu 27 Grad erwartet. Zumindest die 20-Grad-Marke sollte in allen Landesteilen geknackt werden, prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag. Das sonnige Wetter hält überwiegend bis Sonntag an, dann wird es langsam vermehrt regnerisch... weiter




Erdbeben

Leichtes Erdbeben in Südtirol2

  • Die Stärke betrug laut ZAMG 3,0.

Sterzing. In Südtirol ereignete sich am frühen Freitagmorgen um 02:11 Uhr ein leichtes Erdbeben, das eine Magnitude von 3,0 aufwies. Das Beben im Raum Sterzing wurde laut dem Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) von der Bevölkerung leicht verspürt... weiter




Biologie

Naturkalender-App soll Klimaforschung vorantreiben1

Wien. Seit Gründung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) 1851 wird nicht nur das Wetter beobachtet und aufgezeichnet, sondern auch die klimatische Veränderung der Pflanzen und Tiere. Bei der Beobachtung der Entwicklungsphasen sind die Forscher jedoch seit jeher auf die Mithilfe von Freiwilligen aus der Bevölkerung angewiesen... weiter




- © apa/dpa

Verkehr

Jede Ampel eine Messstelle13

  • ZAMG und Stadt Wien wollen 1200 Ampelanlagen mit Wetter- und Umweltsensoren ausstatten.

Wien. (rös) Die Stadt Wien und die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) rüsten in den nächsten Jahren die 1200 Ampelanlagen mit rund 10.000 Wetter- und Umweltsensoren aus. Das ermöglicht mittels "Big Data Analytics" eine Vielzahl von Anwendungen, hieß es vonseiten der ZAMG am Mittwoch... weiter




Langsam kommt der Frühling durch. - © APAweb/dpa, Patrick Seeger

Winterwetter

Der Frühling naht5

  • Kommende Woche stehen in ganz Österreich deutlich wärmere Temperaturen an.

Wien. Kaum zu glauben, aber die Kältewelle geht zu Ende: Die Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostizieren für die kommende Woche deutlich mildere Temperaturen für ganz Österreich. Das wärmere Wetter wird aber immer wieder von Niederschlägen und Wolken überschattet... weiter




WETTER: K€LTE UND STRENGER FROST IN WIEN - © APAweb / Hans Punz

Wetter

Kalte Tage, warmer Winter7

  • Der Winter in Wien war bisher deutlich milder als in den Vorjahren. Die jetzige Kältewelle sorgt nun für einige Rekorde.

Wien. (dab) Sie entsprechen so gar nicht dem diesjährigen Trend: die eisigen Temperaturen, die Wien derzeit im Griff haben. Denn im Vergleich zu den Vorjahren entpuppt sich der diesjährige Winter als ungewöhnlich mild. "In Wien ist der Winter bisher sehr warm gewesen", erklärt Alexander Orlik... weiter




Rund um den Bodensee wurden hohe Windspitzen gemessen. - © apa

Unwetter

Sturm Burglind fegt durch Österreich5

  • In Tirol und Vorarlberg erreichte der Sturm bis zu 155,9 Stundenkilometer. Die Deutsche Bahn sperrte zahlreiche Strecken.

Wien/Berlin/Paris. Nachdem Vorboten des Sturms Burglind bereits in der Nacht auf Mittwoch mit 200 Stundenkilometern über die Schweiz gefegt waren, erreichte dieser gestern Deutschland und Österreich. An der Messstation am Galzig (2079 Meter) in Tirol wurden 155,9 Stundenkilometer gemessen... weiter




Vorsicht vor dem Sturm: Er kann Dächer abdecken, Bäume umstürzen und umherfliegende Teile zu Geschoßen werden lassen. - © APAweb/ AFP, CALLE TOERNSTROEM

Wetter

Sturmwarnung für weite Teile des Landes23

  • Das Wochenende wird ungemütlich, der Sonntag sogar gefährlich. Auf Bergen ist mit Orkanen zu rechnen.

Wien. Das dürfte es dann gewesen sein. Am Nationalfeiertag zeigte sich noch einmal das Herbstwetter von seiner schönen, sonnigen Seite. Nun aber, wo sich der Oktober langsam verabschiedet, dreht die Wetterlage. Das Herbstwetter wird sich am Wochenende in seiner grauslichen Version präsentieren. Mehr noch: Es ist mit starken Sturmböen zu rechnen... weiter




Kühl ist es vorläufig nur im Wasser oder hoch oben auf den Bergen.  - © APAweb / Herbert Pfarrhofer

Hitzewelle

Ein neuer heißester Tag12

  • Fast 39 Grad in Wien – die Temperatur-Rekordwerte der Woche wurden noch einmal übertroffen.

Wien. Die Wiener Innenstadt war Donnerstagnachmittag Hitzepol Österreichs. Mit Stand 17.00 Uhr hat die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in der City 38,9 Grad gemessen. Davor war der Dienstag der heißeste Tag des Jahres mit 37,4 Grad in Wieselburg gewesen. Neuer Rekord war das allerdings nicht. Am 8... weiter




Schwierige Zeiten für Wetterfrösche: Das Wetter pendelt in den nächsten Tagen unentschieden zwischen Regen, Sonne und Wolken. - © dpa/Peter Förster

Wetter

Der April, ein launischer Wettermacher1

  • Sonne, Wolken und Regen zum Auftakt der Osterferien.

Wien. Sogar ein wenig Schnee sehen die Meteorologen kommen. Das Wetter wird in der Osterwoche jedenfalls wechselhaft: Es gib Sonne, Wolken, Regen und einmal mehr, einmal weniger Wind. Der Freitag wird laut ZAMG in Vorarlberg und Tirol oft sonnig und es bleibt trocken. Auch im Süden ist es bei wechselnder Bewölkung meist niederschlagsfrei... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung